Powerkabel abändern??

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Powerkabel abändern??

    Hallo zusammen,

    im Lieferumfang ist ja ein Kabel mit dem ziga Anzünder mitgeliefert. Der Anschluss am Gerät ist leider kein Standardanschluss. Gibt es hier ein Kabel welches man an eine powerbank anschließen kann?? Bei Micro usb etc. Wäre es ja kein Problem wie es häufig bei anderen Kameras ist. Danke!
    Hallo @Chris_

    Du kannst u.a. dieses Kabel verwenden, um die BlackVue mit einem passenden Netzteil oder Powerbank via USB zu verbinden:
    https://www.amazon.de/DELOCK-Kabel-USB-Power-Hohlstecker/dp/B001XM49Y2

    Allerdings sei Dir bei dieser Lösung zur Vorsicht geraten. Bitte beachte genau die benötigte Eingangsspannung der BlackVue DR650 von 12.0 Volt. Die Powerbank sollte also eine Ausgangsspannung von "stabilen" 12 Volt anbieten. Da die Ausgangsspannung der meisten Powerbanks nicht stabil ist, bzw. je nach Ladezustand des Akkus unterschiedlich ist, ist eine Powerbank generell nicht zu empfehlen. Eine zu hohe und zu niedrige Spannung wird die Elektronik der Dashcam stören oder zerstören. Die Nutzung eines falschen Netzteils kann der Hersteller feststellen - die Garantie oder Gewährleistung ist dann futsch.

    Da sich möglicherweise bei einigen BlackVue Modellen die benötigte Eingangsspannung möglicherweise unterscheidet muss in jedem Fall die Spannung des originalen im Lieferumfang befindlichen Netzteil gemessen werden.

    Dies kann u.a.a mit diesem USB-Multimeter geprüft werden:
    https://www.amazon.de/DROK-Leistungskapazität-Amperemeter-Leistungsmessgerät-Bildschirmdrehung/dp/B00XL0W1D0/



    Viel stabiler und zuverlässig als eine Powerbank funktioniert das recht kostengünstige iTracker Power Magic Bordnetzteil mit Batteriewächter:
    https://www.amazon.de/BlackVue-Power-Magic-Batteriewächter-Batterieentladungsschutz/dp/B0187LYZ9U



    Beste Grüße & Gute Fahrt
    :)
    No Spam!
    Jeder, der uns gut findet, findet uns auch ohne Schleichwerbung :thumbsup:

    Autokamera24 verkauft nicht bei Amazon.
    • Schlechter Lohn und schlechte Arbeitsbedingungen werden von Autokamera24 nicht unterstützt
    • Auch kostenfreie Leistungen & Services, wie u.a. Firmware-Update-Service oder kostenfreie Prüfung und optimale Vorkonfiguration der Dashcam vor dem Versand, wären aufgrund der pro Verkauf anfallenden Amazon-Gebühren nicht machbar

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Autokamera-24 (Technik)“ ()

    Laut Spezifikation des Kuncan 5v-to-12V Converter wird eine Verbrauchsleistung ab 12Watt benötigt. Zudem ist die 12 Volt Ausgangs-Spannung mit +/- 1 Volt sehr instabil bzw. unregelmäßig.

    Dieser Konverter ist daher für die BlackVue DR650GW absolut ungeeignet.
    - Die BlackVue DR650GW 2CH benötigt keine 12 Watt
    - Die benötigte Spannung ist 12.0 Volt und nicht 11 - 13 Volt

    Der Betrieb an einer Powerbank, welche prinzipbedingt keine genaue und stabile Spannung erzeugen kann, ist sowieso nicht zu empfehlen.
    Die einzig mir bekannte Powerbank, die ich empfehlen würde ist die mehr als 200 Euro teure T-Power Plus.
    https://www.amazon.de/AnyPower-15600mAh-Dashcam-Powerbank-Batteriew%C3%A4chter/dp/B00YUS2OS4
    Dashcam-Wiki.de *rock*
    Aktuelle Dashcam-Wiki Autoren hier im Dashcamforum: Steve, Mani, Torsten

    Urheberhinweis: Dritten ist eine Übernahme oder Veröffentlichung der in Beiträgen platzierten Fotos nur mit entsprechender Nutzungslizenz gestattet. Die Berechnung der Lizenzgebühren erfolgt nach MFM.