Power Magic - nichts geht mehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Power Magic - nichts geht mehr

    Da meine Cam rund um die Uhr gelaufen ist und sich nicht nach der eingestellten Zeit im Power Magic Batteriewächter nach 6 Stunden abgeschaltet hat habe ich mal meine Werkstatt konsultiert .Der Werkstattmeister meinte ich soll mit dem Batterie + auf die Sicherung 53 Heckscheibenheizung gehen,habe ich gemacht seit dem geht nichts mehr,es liegt kein Strom mehr am Power Magic Batteriewächter an auch nicht wenn ich wieder auf die Sicherung vom Zigarettenanzünder gehe.Habe sogar ein Kabel direkt von der Batterie + auf den Batteriewächter gelegt
    nichts geht mehr,bin mit meinem Latein am Ende.
    Anschluss Power Magic Batteriewächter
    Rotes Kabel ACC + habe ich mit einem Auto Stromabgreifer mit Stecksicherung am Radio angeschlossen
    Gelbes Kabel war die ganze Zeit an der Sicherung vom Zigarettenanzünder
    Schwarzes ist an der Karosserie Masse

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „hoko“ () aus folgendem Grund: Beitrag abgekoppelt und neues Thema erstellt

    Das rote Kabel gehört an das Zündungsplus.
    Link: de.wikipedia.org/wiki/Z%C3%BCndungsplus

    Das gelbe Kabel kommt an eine permanente Stromversorgung wie Warnblinker oder Rücklicht mit max. 24Volt.
    (Siehe auch Anleitung im Lieferumfang.)

    Die Kamera hat sich nicht abgeschaltet, da das rote Kabel auch an einen Dauerplus Anschluss angeklemmt war.
    Bitte überprüfe unbedingt die Spannung, welche an der Heckscheibenheizung anliegt mit einem Voltmeter. Am roten und gelben Kabel dürfen 12 oder 24 Volt anliegen. Wird die Heckscheibenheizung mit einer anderen Spannung, z.B. 36 oder 48Volt betrieben, kann das PowerMagic durchgebrannt sein.

    Ebenfalls muss die korrekte Spannung am PowerMagic mit Dippschalter eingestellt sein.
    Ganz wichtig: Die Stellung der Dippschalter darf erst verändert werden, wenn das PowerMagic von der Stromversorgung getrennt und die LED erloschen ist.
    (Siehe auch Anleitung im Lieferumfang)
    Ist die falsche Spannung und Schwellwert eingestellt, oder liegt die anliegende Spannung unterhalb des eingestellten Schwellwertes funktioniert es nicht.

    Wenn das PowerMagic bei Autokamera24 erworben wurde, kann es gern zur Überprüfung eingesandt werden. Wir stellen fest ob es (noch) funktioniert oder möglicherweise einen Schaden erlitten hat. Der Service der Prüfung ist kostenfrei.

    Beste Grüße & Gute Fahrt :)
    T. Sanio
    No Spam!
    Jeder, der uns gut findet, findet uns auch ohne Schleichwerbung :thumbsup:

    Autokamera24 verkauft nicht bei Amazon.
    • Schlechter Lohn und schlechte Arbeitsbedingungen werden von Autokamera24 nicht unterstützt
    • Auch kostenfreie Leistungen & Services, wie u.a. Firmware-Update-Service oder kostenfreie Prüfung und optimale Vorkonfiguration der Dashcam vor dem Versand, wären aufgrund der pro Verkauf anfallenden Amazon-Gebühren nicht machbar

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von „Autokamera-24 (Technik)“ ()

    Hallo,
    Habe heute mir ein wenig Zeit genommen und alles mit dem Multimeter durchgemessen, und habe alles so angeschlossen wie es in der Betriebsanleitung steht.Jetzt funktioniert alles super, danke nochmal an Autokamera-24 für die tipps und der schnellen Unterstützung :thumbsup: .
    Jetzt habe ich schon wieder ein Problem, wenn meine Frau in der Früh zur Arbeit fährt schaltet sich die Kamera kurz ein und geht sofort wieder aus.Ich habe sie gebeten mal nach dem PowerMagic zu sehen ob er sich einschaltet, wenn die Zündung eingeschaltet wird schaltet sich der PowerMagic kurz ein und geht wie auch die Kamera sofort wieder aus.
    Nun habe ich zwei Tage nachdem meine Frau von der Arbeit nachhause kam nachgeschaut und jedesmal war der PowerMagic ausgeschaltet und diesbezüglich gab es auch keine Aufzeichnungen.Dann habe ich mich hinter das Steuer gesetzt und das selbe Problem wie zuvor schon geschrieben, jetzt kommt es wenn ich die Sicherung kurz ziehe und wieder hinein stecke lauft das ganze so wie es soll.Den Strom bekomme ich über so einen Sicherungsabzweiger.
    ich habe keinen Schlüssel, Zündung und Starten ist ein Vorgang, also Knopfdruck Motor startet. Ich habe nochmal mit dem Multimeter gemessen, wenn Zündung ein bleibt die Spannung bei um die 12V also es gibt kein Spannungsabfall.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Andy3112“ ()

    Es kann sein, dass aufgrund der niedrigen Temperaturen beim Start die Bordspannung kurz unter 12V fällt. Manche Voltmeter sind "träge" und erfassen diese kurze Schwankung nicht.
    Dashcam-Wiki.de *rock*
    Aktuelle Dashcam-Wiki Autoren hier im Dashcamforum: Steve, Mani, Torsten

    Urheberhinweis: Dritten ist eine Übernahme oder Veröffentlichung der in Beiträgen platzierten Fotos nur mit entsprechender Nutzungslizenz gestattet. Die Berechnung der Lizenzgebühren erfolgt nach MFM.
    Der Schwellwert des Batteriewächter kann beim iTracker PowerMagic auch auf 11.8V gestellt werden.

    Achtung:
    Vor einer Änderung der Dipp-Schalterstellung unbedingt das PowerMagic vom Netzt trennen und warten bis die LED erloschen ist -> siehe Anleitung. Andernfalls droht ein Defekt.
    Dashcam-Wiki.de *rock*
    Aktuelle Dashcam-Wiki Autoren hier im Dashcamforum: Steve, Mani, Torsten

    Urheberhinweis: Dritten ist eine Übernahme oder Veröffentlichung der in Beiträgen platzierten Fotos nur mit entsprechender Nutzungslizenz gestattet. Die Berechnung der Lizenzgebühren erfolgt nach MFM.
    Vermutlich wird bei Deinem Fahrzeug beim aktiveren der Zündung nicht sofort die benötigte Spannung >12V im Bordnetz erreicht, wenn eventuell mehrere Verbraucher gleichzeitig starten. Hier kann mit einem nicht trägen Multimeter die Spannung beim aktivieren der Zündung kontrolliert werden.
    Dashcam-Wiki.de *rock*
    Aktuelle Dashcam-Wiki Autoren hier im Dashcamforum: Steve, Mani, Torsten

    Urheberhinweis: Dritten ist eine Übernahme oder Veröffentlichung der in Beiträgen platzierten Fotos nur mit entsprechender Nutzungslizenz gestattet. Die Berechnung der Lizenzgebühren erfolgt nach MFM.
  • Dies ist eine Werbeanzeige da Sie das Forum als Gast besuchen. Für registrierte User ist das Forum werbefrei.