Wichtig ! Wichtiger Hinweis für alle, die eine Dashcam verbauen !

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    ! Wichtiger Hinweis für alle, die eine Dashcam verbauen !

    Tach ihr lieben !


    .....



    Klar; nach dem sorgfältigen Auswählen einer Dashcam folgt der Kauf derselben. Und dann ?

    Auch klar, so schnell wie möglich ran an die Scheibe !

    Und dem steht bis auf eine kleine, aber ziemlich wichtige Sache nichts im Weg. Das Zauberwort heisst...


    ! AIRBAGS !



    Macht euch schlau, wieviel Airbags ihr in eurem Vehikel habt, und vor allem wo die versteckt sind. Neben den klassischen Fahrer- und Beifahrerairbag gibts heutzutage noch zig andere, die nicht so einfach zu finden sind.

    Die üblichen Plätze für Airbags sind neben dem Lenkrad und dem rechten Armaturenbrett noch die Sitzlehnen, Türverkleidungen und alle Säulen ( A, B und C-Säule ), sowie bei Vorhangairbags die gesamte Dachlinie, und bei Knieairbags das untere Armaturenbrett !





    Also achtet bei der Platzwahl der Cam darauf, das euch das Ding nicht durch den Airbag ins Gesicht fliegen kann. Um ganz sicher zu gehen, findet raus, wie sich die Airbags ausbreiten. Das kann man teilweise schon googeln, aber ganz sicher geht man, in dem man den Hersteller des KFZ´s kontaktiert und nachfragt.

    Auf sogenannten Rettungskarten, die jeder Hersteller zum Download bereithält, sind alle sich im Auto befindlichen Airbags, Rückhaltesysteme und Karosserieverstärkungen für Rettungskräfte vermerkt. Anhand der Karte kann man schnell herausfinden, wo sich Airbags befinden.

    .......

    Aber das ist nicht alles. Genauso wichtig ist, das ihr eure Kabelage dementsprechend verlegt !

    Mal eben das Kabel z.B. hinter die A-Säulenverkleidung stopfen kann ins Auge gehen. Es könnte die komplette Entfaltung des Airbags verhindern, oder der Airbag das Kabel mitsamt den angeschlossenen Dingen herausreissen und diese fliegen dann im Fahrzeuginnern rum. Ich stelle mir das nicht prickelnd vor, ein rumfliegendes Kabel um den Hals gewickelt zu bekommen und von der Cam ausgeknocked zu werden... :-!



    Wenn ihr auf diese Dinge achtet, könnt ihr unbesorgt durch die Lande cruisen und die ganzen Deppen aufnehmen, die euch vor die Linse kommen ! :D


    In diesem Sinne...





    Gruss,
    Axel.





    .
    Meister Yoda: Die andere Seite seehr dunkel ist !
    Obi Wan Kenobi: Kann bei Toastbrot schon mal passieren...


    .

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „no mercy“ ()

    Glücklicherweise hat Meiner nur die üblichen 2 Airbags und die Cam hängt rechts leicht hinterm Innenspiegel.
    Der Hinweis ist trotzdem gut..ich hab´ z.B. beim Navi nie an die Airbags gedacht, wenn ich das Ding an die Scheibe pappe...
    Gruß
    Jochen


    SUBARU Driver - Wo wir uns festfahren, kommt Dein SUV gar nicht erst hin :P
    SFD - Subaru Fans Deutschland auf FB



    † 11.03.14 - R.I.P. Reini †
    Sehr guter Beitrag Axel *THUMBS\

    Um es einigen etwas zu erleichtern die Airbags zu finden anbei die Googlesuche nach den sog. Rettungskarten, auf denen jeder Airbag verzeichnet ist.
    von welchem Anbieter Ihr sie ausdruckt/anschaut, bleibt Euch überlassen
    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!

    Erst mal ein wirklich guter und nicht zu vernachlässigender Beitrag. Danke dafür.
    Und zweitens, musste ich gerade lachen, weil ich genau wie hoko eine Rettungskarte hinter meiner Sonnenblende habe, also für den schlimmen Fall, den niemand haben möchte, aber für Feuerwehr sehr wichtig ist, um beim bergen genau zu wissen, wo es gefährlich werden könnte.
    Kann sich übrigens jeder selbst im Internet für sein spezielles Fahrzeug ausdrucken und dann im Auto griffbereit verwahren!
    Vielen Dank für eurer Lob ! Hab ich gern gemacht. ;)

    hoko schrieb:

    Sehr guter Beitrag Axel *THUMBS\

    Um es einigen etwas zu erleichtern die Airbags zu finden anbei die Googlesuche nach den sog. Rettungskarten, auf denen jeder Airbag verzeichnet ist.
    von welchem Anbieter Ihr sie ausdruckt/anschaut, bleibt Euch überlassen
    Das mit den Rettungskarten kannte ich gar nicht; habs mal eingepflegt. *THUMBS\





    Gruss,
    Axel.
    .
    Meister Yoda: Die andere Seite seehr dunkel ist !
    Obi Wan Kenobi: Kann bei Toastbrot schon mal passieren...


    .
  • Dies ist eine Werbeanzeige da Sie das Forum als Gast besuchen. Für registrierte User ist das Forum werbefrei.