AFT - Ein Ambarella A2/A5/A7 Firmware Editor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      AFT - Ein Ambarella A2/A5/A7 Firmware Editor









      Was ist AFT (Ambarella Firmware Toolbox)?
      AFT ist eine Anwendung zur Modifikation von Ambarella A2, A5 und A7 Firmware-Binaries. Dies beinhaltet das Extrahieren aller enthaltenen Partitionen, Bearbeiten des Dateisystems, Bearbeiten der Menütexte (zur Übersetzung), Ändern der Bitraten pro Modi (S.FINE, FINE, NORMAL) und Ändern der Belichtungssensitivitätstabelle. Weitere Features stehen bereits auf meiner ToDo-Liste.

      Tutorials:
      - keine deutschsprachigen Tutorials vorhanden

      Features:
      - Analysie der Firmware-Binärdateien
      - Export aller Partitionen
      - Export aller Dateien aus der ROM-Partition
      - Builden modifizierter ROM-Partitionen
      - Strings.bin Editor
      - A5 / A7 Bitrate-Tabelleneditor
      - A2 / A5 / A7 AE Tabellen-Editor
      - Builden modifizierter Firmware-Binärdateien

      Changelog:
      - bisher nicht auf Deutsch vorhanden

      Anforderungen:
      - JRE oder JDK 1.8 oder höher (java.com/download)
      - Firmware-Binaries (dc.p-mc.eu/)

      Kommerzielle Nutzung verboten!
      - Nutzung zu kommerziellen Zwecken jeglicher Art sind strengstens untersagt!

      Releases:
      dc.p-mc.eu/tools/a7tool#dl

      ToDo:

      - Finalisieren des Belichtungsmessungs-Tabelleneditors (hohe Priorität)
      - Umsetzung Menusetting Wert-Editor
      - Fertigstellen eines fonts.bin Editors (niedrige Priorität)
      - Fertigstellen eines bitmaps.bin Editors (normale Priorität)
      - Fehler bez. nicht komprimierter A2 Partitionen (PRI,DSP) beheben (niedrige Priorität)

      Hinweis an 0801, 0803, 0805 und 0806 Benutzer:
      Sollte die modifizierte Firmware das Gerät bricken, kann es mithilfe von DirectUSB und einem Flash-Kabel (USB PIN 4+5 gelinkt) recovert werden

      Haftungsausschluss:
      Ich bin für keine möglichen Schäden, welche durch Verwendung meines Tools entstehen können, verantwortlich.

      3rd Party-Lizenz:

      Spoiler anzeigen
      * Copyright (c) 2007, intarsys consulting GmbH
      *
      * Redistribution and use in source and binary forms, with or without
      * modification, are permitted provided that the following conditions are met:
      *
      * - Redistributions of source code must retain the above copyright notice,
      * this list of conditions and the following disclaimer.
      *
      * - Redistributions in binary form must reproduce the above copyright notice,
      * this list of conditions and the following disclaimer in the documentation
      * and/or other materials provided with the distribution.
      *
      * - Neither the name of intarsys nor the names of its contributors may be used
      * to endorse or promote products derived from this software without specific
      * prior written permission.
      *
      * THIS SOFTWARE IS PROVIDED BY THE COPYRIGHT HOLDERS AND CONTRIBUTORS "AS IS"
      * AND ANY EXPRESS OR IMPLIED WARRANTIES, INCLUDING, BUT NOT LIMITED TO, THE
      * IMPLIED WARRANTIES OF MERCHANTABILITY AND FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE
      * ARE DISCLAIMED. IN NO EVENT SHALL THE COPYRIGHT OWNER OR CONTRIBUTORS BE
      * LIABLE FOR ANY DIRECT, INDIRECT, INCIDENTAL, SPECIAL, EXEMPLARY, OR
      * CONSEQUENTIAL DAMAGES (INCLUDING, BUT NOT LIMITED TO, PROCUREMENT OF
      * SUBSTITUTE GOODS OR SERVICES; LOSS OF USE, DATA, OR PROFITS; OR BUSINESS
      * INTERRUPTION) HOWEVER CAUSED AND ON ANY THEORY OF LIABILITY, WHETHER IN
      * CONTRACT, STRICT LIABILITY, OR TORT (INCLUDING NEGLIGENCE OR OTHERWISE)
      * ARISING IN ANY WAY OUT OF THE USE OF THIS SOFTWARE, EVEN IF ADVISED OF THE
      * POSSIBILITY OF SUCH DAMAGE.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Tobi@s“ ()

      Unterstützte Geräte:
      Theoretisch:
      - Alle A2/A5(in Entwicklung)/A7 firmwares

      Erfolgreich getestet:
      - arival CarCam (A2S30)
      - DOME G90 (A7LA50)
      - GS6000 (A7L)
      - (Mini)0801 (A2S60)
      - (Mini)0803 (A7LA50)
      - Samoon B03F (A7LA50)
      - Samoon 3H2F (A7LA50)
      - TeXeT 571G (A7LA50)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Tobi@s“ ()

      Hab mal den 1. Post geupdatet, da ich grad etwas Zeit über hab.
      Leider find ich meistens nicht genug Zeit, Updates etc.. auf Deutsch zu veröffentlichen. Seit dem letzten Post hier hat sich einiges getan...
      Die Anwendung ist nun wirklich Cross-Platform (A2,5,7) und unterstützt sämtliche Partitionen. Außerdem hab ich mal wieder am Design geschraubt (aber nur als Result einer Änderung des Programmierstils).
      Sogar der Name der Anwendung hat sich geändert ;)