Befestigung Eurer Dashcams?

  • meine Cam hängt mit dem Saugnapf unterhalb vom Spiegel meines Corolla E12. Hinter dem Spiegel ist eine gepunktete Folie auf die Frontscheibe geklebt. Da funktioniert die Saugnapfhalterung nicht.

    Such mal im Forum nach "Saugnapf Basis". Mit den Problem wird fast jeder Autofahrer konfrontiert. ;)


    Gruesse
    Admin

    ------------------
    Mit freundlichen Grüßen


    >> Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. <<
    >> Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. <<



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.



  • Sicherheitshalber wegen der Langfinger wird die Cam aktuell jede Nacht abgenommen und liegt dann unsichtbar im Beifahrerfußraum.


    Also Almera , ich überlege gerade ?(
    Wenn Du die Cam schon jede Nacht abnimmst, finde ich die Idee, mit dem , im Fussraum legen nur bedingt elegant oder sicher gelöst. Ich weiß nicht. Wenn ich sie schon täglich abnehme, dann würde ich sie auch mit aus dem Auto nehmen. Dieser zusätzliche minimale Aufwand, macht es dann auch nicht mehr fett, aber wenigstens die Cam ist Sicher! natürlich im Vergleich, überhaupt einen Einbruchschaden zu haben, der dann sicher viel teurer wird, machts dann auch nicht mehr wett! Steht Dein Wagen draussen auf der Strasse?
    War nur gerade so ein Gedanke, aber auch nicht wirklich hilfreich, ich weiß!

  • Da ich selbst kein Auto habe, hängt sie zwischendurch immer mal wieder bei meiner Mutter in nem Opel Frontera, ansonsten in einem Iveco Daily / Mercedes Sprinter DHL Edition. ;)
    Auf das Motorrad passt se bestimmt auch irgendwie drauf, im Sommer mal schauen, wenns net ständig neblig ist/regnet oder sonst was, wäre mir ausrechende Qualität, muss nicht immer ne teure GoPro sein...

  • Hallo oder besser guten morgen Langer


    Teurer als ne Gopro gehts locker, also wenns nur das ist ;)
    Aber es hängt ja schliesslich immer von den eigenen Vorstellungen, Bedürfnissen und eigenen Erwartungen ab! Aber ich denke, selbst fürs Motorrad gibts schon die richtige. Man muss sich halt nur durch den Dschungel kämpfen und wenn man dies geschafft hat, dann sind schon längst wieder neuere modelle auf dem Markt!

  • Klar hängt es alles davon ab, wie "professionell" man das jetzt erledigen will, in dieser Hinsicht bin ich jedoch recht anspruchslos, sodass mir die Qualität einer Dashcam locker ausreicht, mehr will ich gar nicht.
    Außerdem ist sie bei schlechten Lichtverhältnissen garantiert nicht schlechter wie die GoPro bspw. ;)


    Wenns dann mal am mobilen Strom hapern sollte, hab ich irgendwo in der Ecke noch nen 7Ah Bleigelakku rumliegen, kann man auch gleich Muskeltraining machen. ;D

  • Anspruchslos sollte man aber nicht unbedingt sein! Gewisse Erwartungen hat ja schliesslich jeder, sicher auch Du. Was suchst Du denn genau? Für Motorrad , Auto, Roller, Jetskie etc.? N aja , war ne blöde Frage, aber um diese Zeit :D

  • Dann geschieht der Einbau dann doch fixer, als man denkt. Eingebaut ist ein Vicovation Vico-WF1 in einen Auris2 HSD. Platziert wurde die Cam hinterm Rückspiegel mit der Klebehalterung und das Kabel wurde in den Himmel und in die Gummidichtungen gedrückt und wird dann von der hinteren 12V-Steckdose gespeist. Der Stecker wandert irgendwann noch in die Mittelkonsole, so dass die Steckdose wieder frei wird.


    Vom Fahrersitz ist die Cam nicht zu sehen ...
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    so schaut es aus, wenn der Beifahrer draufschauen kann ...
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.


    der Stromversorgung ...
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Hallo oggy
    Vielen Dank für Deine eingestellten Bilder . Hätte garnicht gedacht, dass die WF1 doch relativ locker hinter dem Rückspiegel verschwindet. Gefällt mir richtig gut ^^ :thumbsup:

  • Jo... das schaut richtig gut aus. Danke für die Fotos.

    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Hätte garnicht gedacht, dass die WF1 doch relativ locker hinter dem Rückspiegel verschwindet.


    beim Auris geht sie zum Glück dahinter. Beim Prius und beim Aygo klappt das nicht.

  • So hab meine Cam nun auch eingebaut. Eine Mio MiVue 388. Wobei ich finde das die noch etwas höher hängen könnte nur leider gibt die Halterung nicht viel her. Eingebaut ist das Teil in einem BMW E91 325iA Bj.06. aber das steht ja auch in meinem Nick ;)


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Hallo,


    problematisch wird es beim Corolla, das Kabel an der A-Säule herunter zu führen. Da steht auf der Verkleidung was von Airbag. Wie habt ihr das Kabel da verlegt?



    Gruß Almera


  • problematisch wird es beim Corolla, das Kabel an der A-Säule herunter zu führen. Da steht auf der Verkleidung was von Airbag. Wie habt ihr das Kabel da verlegt?


    beim Auris steht das da auch :) ... Bei der A-Säule bin ich mit dem Kabel ins Türgummi, oben beim Himmel rein und unten am unteren Ende des Cockpits wieder raus. Die einzige Stelle, die ich als problematisch erachten würde, wäre das kleine Stück A-Säule vom Himmel in Richtung Tür. Entweder lässt man das Kabel dort sichtbar oder man geht das Risiko ein und stopft es ebenfalls hinter die Abdeckung, wo Airbag dransteht. 0,5cm vom oberen Rand der Abdeckung dürfte noch kein Airbag sein, da es dort mit dem Dachhimmel überlappt.

  • die Abdeckung der A-Säule ist geklippst , der Airbag ist dahinter nochmals befestigt

    Autokamera
    Vico-TF2+







    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Wie bereits erwähnt habe ich mich an den kleinen LCD und das lose wie Strumpfbänder baumelnde Kabel gewöhnt, sodass ich es bis zum Frühjahr so lassen werde.
    Dann erfolgt der endgültige Einbau...

    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • So hab meine Cam nun auch eingebaut. Eine Mio MiVue 388. Wobei ich finde das die noch etwas höher hängen könnte nur leider gibt die Halterung nicht viel her. Eingebaut ist das Teil in einem BMW E91 325iA Bj.06. aber das steht ja auch in meinem Nick ;)


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Hast du mal ein Bild oder Video der Kamera? Die hängt ja jetzt doch ein wenig rechts der Fahrzeugmitte, bekommst du dann auf der Fahrerseite immernoch alles in gleicher "Größe" drauf wie auf der Beifahrerseite? ;)


    Mit freundlichen Grüßen
    Feuerization

  • Ich fahre einen Mitsubishi Carisma Di-D und habe meine Cam rechts neben den Innenspiegel sitzen, Kabel zur Zeit noch lose runter hängen, wird im Frühjahr fest verlegt und direkt angeschloßen.
    :D