Polizei spricht von Mord - Zeuge filmt Vorfall mit Dashcam

  • Zitat

    Genauere Details zu dem Video, das ein Zeuge mit einer Dashcam aufgenommen hat, will die Polizei nicht nennen. Dashcams seien zwar rechtswidrig. Dennoch sei man froh über dieses Beweismittel, heißt es in der Pressekonferenz.


    Mal schauen wie es weitergeht. Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • bekommt der Besitzer der Dashcam jetzt auch paar aufn Deckel zwecks Datenschutz etc?....Nichts ist unmöglich....

    ------------------
    Mit freundlichen Grüßen


    >> Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. <<
    >> Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. <<



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.



  • Hat man bisher hier in/um MUC noch nichts gehört, weder im lokalen Radio noch bei München TV.

    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Die Sprecherin redete was von das es ja eine OW (Ordnungswidrigkeit) ist.
    Da sollte man sich echt nicht wundern, wenn solche Aufnahmen nicht vorgelegt werden.
    Oder nen Deal mit der Obrigkeit machen, übernehmt die OW oder vergesst diese, dann gibts auch das Video.


    Wäre schön wenn sich die Juristen mal vernünftig auskotzen würden.
    Immer dieses ist zwar verboten, aber schön das es Aufnahmen gibt, kotzt mich an.


    Aber bis die sich mal richtig darüber einig sind, bin ich schon zu staub zerfallen.