Dashcam CarCamDoo von DNT, Auswertung mit Anzeige der Karte funktioniert nicht mehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Dashcam CarCamDoo von DNT, Auswertung mit Anzeige der Karte funktioniert nicht mehr

    In die Runde einen guten Start ins Wochenende,

    bin neu hier im Forum und habe mich bereits vorgestellt.

    Seit 1 1/2 Jahren benutze ich die CarCamDoo von DNT, die Auswertung der Daten (Video und GPS) erfolgt über den mitgelieferten CarDVR-Player.

    Nun habe ich aktuell das Problem, das die Karte synchron zum laufenden Video mit einer Fehlermeldung nicht mehr angezeigt wird.

    Hier die Fehlermeldung:
    "Der von Ihnen verwendete Browser wird von der Google Maps JavaScript API nicht
    unterstützt. Verwenden Sie einen anderen Browser. Weitere Informationen Schließen"

    Der Kontakt mit der Fa. DNT war leider nicht zielführend, dort wurde mir einfach lapidar mitgeteilt, das durch eine Änderung der Modalitäten bei Google dies nicht mehr möglich sei.
    Der CarDVR-Player kann nur mit GoogleMaps arbeiten, vielleicht daher das Problem...

    Gibt es keine Möglichkeit, evtl. mit einem anderen Viewer die Kartenanzeige wieder zu sehen?
    Eigentlich kann ich mir nicht vorstellen, das durch eine Google Änderung alle Nutzer auf dem trockenen sitzen. ?( ?(
    Gruß
    Juanito
    Hallo @Juanito,

    Als Alternative ist der kostenfreie "Registrator Viewer" bzw. "Datakam Player" empfehlenswert, der auch Kartendaten von OpenStreetmap unterstützt.

    Beste Grüße & Gute Fahrt
    No Spam!
    Jeder, der uns gut findet, findet uns auch ohne Schleichwerbung :thumbsup:

    Autokamera24 verkauft nicht bei Amazon.
    • Schlechter Lohn und schlechte Arbeitsbedingungen werden von Autokamera24 nicht unterstützt
    • Auch kostenfreie Leistungen & Services, wie u.a. Firmware-Update-Service oder kostenfreie Prüfung und optimale Vorkonfiguration der Dashcam vor dem Versand, wären aufgrund der pro Verkauf anfallenden Amazon-Gebühren nicht machbar
    Hallo Michael,

    danke für Deine Info, leider kann ich erst jetzt antworten da es wohl Probleme mit dem Antwort Button gegeben hat.

    Leider funktioniert das von Dir empfohlene Programm mit meinen Camdaten nicht.
    Auch der Registrator Viewer läuft nicht zur vollen Zufriedenheit.

    So bin ich natürlich nicht gefahren, wie auf dem Foto zu sehen....

    Gruß
    Juanito
    Dateien
    • k-IMG_6283.JPG

      (82,7 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Hallo Juanito,
    schade, dass es nicht funktioniert.
    Ein sehr gutes Programm ist auch der DashcamViewer. Zum probieren kostenlos (dabei auf 5 einlesbare Videos im Verzeichnis begrenzt). Die Vollversion ohne Einschränkungen kostet dann aber 25 US$.
    Probieren kostet ja nichts, also vielleicht noch mal testen und wenns läuft, wären ja vielleicht die 25 US$ / 20 EUR in Ordnung.
    dashcamviewer.com/

    Sag mal die Zick-Zack-Linie Deines GPS bringt mich auf den Gedanken, dass Dein Kamera-GPS evtl. nicht stabil empfängt? Wenn mein Navi nicht genug Satelliten hat, springt es auch manchmal rechts und links neben die Straße, aber eben nur kurz, bis der Empfang wieder stabil ist.
    Viele Grüße, Michael

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „micha_dk“ ()

    Hallo Michael,

    da hattest Du eine sehr gute Idee mit dem GPS Signal, daran kann es hängen werde ich bei der nächsten Fahrt mal checken.
    Vielleicht habe ich im Womo die Cam zu weit oben angebracht, sodass der GPS-Empfänger durch das darüber liegende Führerhausdach abgeschattet wird.

    Den DashCamViewer werde ich aber auf jeden Fall auch noch testen.
    Der Registrator Viewer bringt laufend irgendwelche Script Fehler, warum, no se..., ich weiss nicht, schade.

    Grüße aus dem Süden
    Juanito
    Hallo @Juanito,

    Die Zigg-Zagg-Linien bei der Auswertung sind ein deutlicher Hinweis, dass der GPS Empfang entweder sehr ungenau oder unzuverlässig funktioniert.
    Dies kann mehrere Ursachen haben.

    Eine Ursache wäre, dass in Deinem Fahrzeug eine metallbedampfte Frontscheibe verbaut ist. Dazu gibt es auf Dashcam-Wiki.de ein aufschlussreichen Beitrag:
    >> de.dashcam-wiki.info/gps-frontscheibe-metallbedampfung/

    Eine andere Ursache könnte ein nicht besonders leistungsfähiger GPS Empfänger sein. Ein GPS Empfänger besteht in der Regel aus einer Antenne und einem GPS-Prozessor. Die Hersteller haben bei Wahl von Antenne und GPS-Prozessor viele Möglichkeiten von Einsparpotential. Bei einem Produktpreis von ca. 90 Euro für die CarCamDoo scheint es kaum realistisch, das der Hersteller eher höherwertige Komponenten verbaut hat.

    Die Software "Dashcam-Viewer" ist von @micha_dk eine gute Empfehlung. Die kostenfreie Demo sollte gut geeignet sein, um die Kompatibilität mit CarCamDoo von DNT zu prüfen.

    DNT schreibt auf seiner Produktwebseite zum GPS Empfänger:
    "GPS Sensor für CarCamDoo
    Der GPS Sensor ist in einer Saugnapfhalterung integriert und eine Erweiterung für CarCamDoo.
    Diese ermöglicht die parallele Aufzeichnung der Fahrtstrecke zum Video sowie die Auswertung über die PC-Software"

    Wenn jedoch die beworbene PC-Software nicht funktioniert, so ist möglicherweise ein Gewährleistungsanspruch gegeben. Die beworbene und/oder versprochene Funktion funktioniert nicht. Hier sollte DNT nachbessern oder die Funktion der PC-Software nicht bewerben.

    Beste Grüße & Gute Fahrt
    No Spam!
    Jeder, der uns gut findet, findet uns auch ohne Schleichwerbung :thumbsup:

    Autokamera24 verkauft nicht bei Amazon.
    • Schlechter Lohn und schlechte Arbeitsbedingungen werden von Autokamera24 nicht unterstützt
    • Auch kostenfreie Leistungen & Services, wie u.a. Firmware-Update-Service oder kostenfreie Prüfung und optimale Vorkonfiguration der Dashcam vor dem Versand, wären aufgrund der pro Verkauf anfallenden Amazon-Gebühren nicht machbar
    Hallo Autokamera-24,

    danke für Deine Info´s sie erhärten den schon geäußerten Verdacht, das der Zick-Zackkurs auf einen unzureichenden GPS Empfang hindeutet.

    Nein die Scheibe ist nicht bedampft, sondern nach Inaugenscheinnahme nur oben ein schmaler Streifen von ca. 5 bis 6 cm.

    Da die Womoscheibe aber im Gegensatz zu Pkw´s doch deutlich höher ist, brauche ich den Saugnapf nur etwas tiefer anzubringen.
    Damit dürfte das Problem beseitigt sein, werde es in Kürze bei der nächsten Fahrt testen.

    Die Software DashCam-Viewer funktioniert nur im Videobereich, die GPS Daten werden nicht ausgelesen, auch der Export der Daten ist mit diesem Programm leider nicht möglich.

    Der Registrator Viewer ist das einzige Programm das einigermassen läuft, auch mit der Kartenanzeige.
    Das einzige was hier nervt, sind ständige Script-Fehlermeldungen, warum wieso, ich weiß es nicht.

    Kontakt mit DNT habe ich bereits schon mehrfach gehabt, auch im Hinblick auf die immer noch beworbene bzw. versprochene Funktion der Kartendarstellung.
    Zuletzt kam von dort nur die nachfolgende lapidare Antwort.

    Der Autor hat diesen Text versteckt. Zum Einloggen oder Registrieren hier klicken.


    Ob diese Aussage so richtig ist kann ich nicht beurteilen, zumindest ist die Firma wohl nicht gewillt da was zu ändern, leider...

    Schöne Grüße aus dem Süden

    Juanito

    Preguntando se aprende - fragend lernt man....
    Der Autor hat diesen Text versteckt. Zum Einloggen oder Registrieren hier klicken.


    Bei solch einem Support würde ich als Kunde vom 14täggen gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch machen und den Kaufvertrag widerrufen. (Hinweis: Die 14 Tage Widerrufsfrist beginnt erst mit Erhalt der Ware). Im Preisbereich um 90 Euro gibt es andere Dashcams von (für den Preis) ordentlicher Qualität: z.B. die Stealthcam II bei der Adam GmbH. Ich nenne bewusst unseren Marktbegleiter " @Adam GmbH ", da diese auch für einen sehr(!) guten Kundensupport bekannt ist. Autokamera24 bietet aktuell keine Dashcams im Preisbereich um 90 Euro an.

    Beste Grüße & Gute Fahrt

    Torsten Sanio
    (Autokamera24)

    No Spam!
    Jeder, der uns gut findet, findet uns auch ohne Schleichwerbung :thumbsup:

    Autokamera24 verkauft nicht bei Amazon.
    • Schlechter Lohn und schlechte Arbeitsbedingungen werden von Autokamera24 nicht unterstützt
    • Auch kostenfreie Leistungen & Services, wie u.a. Firmware-Update-Service oder kostenfreie Prüfung und optimale Vorkonfiguration der Dashcam vor dem Versand, wären aufgrund der pro Verkauf anfallenden Amazon-Gebühren nicht machbar

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „Autokamera-24 (Technik)“ ()

    Hallo Tobias,

    das ist ja interessant, eben dieser Herr Bauer hat die von mir zitierte Mail geschickt.
    Was würde denn der Verbraucherschutz dazu sagen?

    Leider kann ich den Kaufvertrag nicht widerrufen, da ich die Cam schon über zwei Jahre nutze.
    Anfangs hat die Kartendarstellung funktioniert, bis Google den Zugriff auf die Karten geändert hat.

    Was mir nicht klar ist, ist die Tatsache das es hier keine Anpassung der Zugriffsmodalitäten geben soll...
    Ist es tatsächlich so, dass tausende von Nutzern plötzlich außen vorstehen?
    Weißt Du da näheres?

    Schöne Grüße

    Siggi

    Preguntando se aprende - fragend lernt man....

    Autokamera-24 (Technik) schrieb:

    Ich habe soeben mit Herrn Bauer von Produktmanagement der Firma DNT telefoniert. Auf die Bitte, die falsche bzw. irreführende Bewerbung der Software zu korrigieren, sagte Herr Bauer:
    Zitat u.a. " Das ist nur halb falsch " und " Wir haben alles richtig gemacht "
    Laut der Auskunft von Herrn Bauer von DNT wird die Bewerbung der Software nicht geändert.


    Hallo Torsten,

    habe gerade die Info erhalten, dass die Fa. des Herrn B einen Insolvenzantrag gestellt hat, deshalb wohl auch keine Änderungen mehr bei den Werbeaussagen des Produktes....

    Gruß Juanito