mini 0806 Ladekabel | Formatieren Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    mini 0806 Ladekabel | Formatieren Problem

    Hey Leute,

    die Mini 0806 läuft bei mir bis auf ein Problem das sich selbst gelöst hat ohne Probleme. :D
    Habe vorne im Auto (nur) ein 12V Anschluss und möchte gerne mal mit Navi fahren. Dies ist ja möglich da 2 USB Anschlüsse vorhanden sind. Nun möchte ich aber doch gerne mal noch etwas aufladen wie z.B. mein Handy. Habe hier auch schon 12V Stecker mit 3 USB Lademöglichkeiten gefunden nur ich höre ja regelmäßig das man das Originale benutzen soll ? Geht dann nicht einfach eins wo an den USB Stecker die gleiche Energie mAh anliegt? z.B. passt das? amazon.de/equinux-tizi-Turbola…ower-Silber/dp/B00MW81OD0

    Gruß Sky

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Skyline7D“ ()

    hi,
    wenn man originale hat, dann ja.
    aber normalerweise sind günstigere auch o.k.
    bei deinen 5,+ amp kommt es auf die sicherung deines zig.anz. an.
    es kann aber sein, dass nur originale aufladen, musst du halt ausprobieren, ich habe meistens nachbauten, reize diese aber nie vollständig aus.
    sicher ist sicher, und vorsicht ist die mutter der porzellan kiste.
    viel erfolg
    sasha
    Ich habe das Tizi Turbolader bereits benutzt um bei Testfahrten mehrere Dashcams parallel anzuschließen. Auffällig war ein regelmäßiger Absturz der Dashcams. Eine Messung mit USB Multimeter ergab Spannungsschwankungen von 4.8 bis 5.3 Volt bei Vollast.

    Streng genommen entsprechen 4,75 bis 5,25 Volt der USB-Spezifikation, jedoch benötigt die mini0806 stabile 5 Volt mit einer Toleranz von +/- 0.1 Volt.
    5.3 Volt an einer mini0806 Pro ist definitiv zu viel! Das relativ hochwertige Netzteil im Lieferumfang der mini0806 pro liefert eine solche stabile 5 Volt Spannung auch dann, wenn ein zweiter Verbraucher angeschlossen wird.

    Ich kann daher nur empfehlen weiterhin das originale Netzteil der mini0806 pro zu nutzen.
    Das Tizi Turbo Netzteil ist aber durchaus für viele Navis oder Tablets geeignet.
    Dashcam-Wiki.de *rock*
    Aktuelle Dashcam-Wiki Autoren hier im Dashcamforum: Steve, Mani, Torsten

    Urheberhinweis: Dritten ist eine Übernahme oder Veröffentlichung der in Beiträgen platzierten Fotos nur mit entsprechender Nutzungslizenz gestattet. Die Berechnung der Lizenzgebühren erfolgt nach MFM.
    Nein, das dürfte keinen Unterschied machen. Ich kenne keine Dashcam, die mit 5,3 Volt über einen längeren Zeitraum stabil läuft. Nach der erhöhten Erwärmung der Spannungswandler folgt in der Regel der Absturz oder Aussetzer oder im schlimmsten Fall ein Defekt.

    Meine mini0806 (ohne Pro) von Gearbest (< Test hier >), stürzt aber auch mit originalem Netzteil und mit dem Netzteil der mini0806 Pro gerne mal ab. Ich nutze diese eigentlich nur noch als Verleih-Dashcam für Verwandte oder Kumpels, die diese unbedingt in China bestellen möchten, als "Heilmittel". Meine "Pro" gebe ich zum verleihen nicht mehr her.

    *Heilmittel = im Sinne des Sprichwortes "Wer billig kauft, kauft doppelt"

    @Skyline7D, wenn Du Dir das Tizi Netzteil auch zulegst, teile uns doch bitte Deine Erfahrungen mit. Ich kann nicht mit 100%iger Sicherheit sagen, dass mein Tizi keinen Defekt hat.

    beste Grüße
    Steve
    Dashcam-Wiki.de *rock*
    Aktuelle Dashcam-Wiki Autoren hier im Dashcamforum: Steve, Mani, Torsten

    Urheberhinweis: Dritten ist eine Übernahme oder Veröffentlichung der in Beiträgen platzierten Fotos nur mit entsprechender Nutzungslizenz gestattet. Die Berechnung der Lizenzgebühren erfolgt nach MFM.
    Heey,

    also das mit den Tizi Netzteil klingt echt sehr gut.. bis ich den Preis gesehen habe. :D Also 30€+ für den kleinen Stecker gebe ich erstmal nicht aus. Auch wenn ich es sehr gerne testen und meine Erfahrung teilen würde.


    Habe heute wieder das Problem bekommen das sich letztens eigentlich von selbst erledigt hat.. Also..

    Hin und wieder fängt meine 0806 Pro an zu piepen. Sehr nervig und zeigt ein Roten Text wo irgendwas von Formatieren steht. Meistens mach ich die Dashcam dann Manuell aus (POWER) und wieder an --> Problem vorübergehend gelöst. Jemand eine Idee?

    Ich benutze das Originale Netzteil mit hin und wieder das Navi an der anderen USB Ladebüchse. Es ist doch egal wo ich die Dashcam einstöpsel im Netzteil oder?
    Hallo @Skyline7D

    Es ist kein Problem der Stromversorgung, sondern eher ein Problem im Zusammenhang mit Deiner Speicherkarte.
    Diese sollte wohl hin und wieder (im Gerät) formatiert werden.

    Es gibt Speicherkarten, die laufen monatelang ohne dass sie zwischenzeitlich formatiert werden müssten.
    Dann gibt es auch Speicherkarten, bei denen regelmäßig beim Einsatz in einer Dashcam eine Formatierung notwendig ist.

    beste Grüße
    A. Demski
    No Spam!
    Jeder, der uns gut findet, findet uns auch ohne Schleichwerbung :thumbsup:

    Autokamera24 verkauft nicht bei Amazon.
    • Schlechter Lohn und schlechte Arbeitsbedingungen werden von Autokamera24 nicht unterstützt
    • Auch kostenfreie Leistungen & Services, wie u.a. Firmware-Update-Service oder kostenfreie Prüfung und optimale Vorkonfiguration der Dashcam vor dem Versand, wären aufgrund der pro Verkauf anfallenden Amazon-Gebühren nicht machbar
    Das passende Format wählt die Dashcam automatisch.

    Menü -> Formatieren -> Ja
    No Spam!
    Jeder, der uns gut findet, findet uns auch ohne Schleichwerbung :thumbsup:

    Autokamera24 verkauft nicht bei Amazon.
    • Schlechter Lohn und schlechte Arbeitsbedingungen werden von Autokamera24 nicht unterstützt
    • Auch kostenfreie Leistungen & Services, wie u.a. Firmware-Update-Service oder kostenfreie Prüfung und optimale Vorkonfiguration der Dashcam vor dem Versand, wären aufgrund der pro Verkauf anfallenden Amazon-Gebühren nicht machbar