itracker Stealthcam kein h.264 Format?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    itracker Stealthcam kein h.264 Format?

    Ich hab seit kurzen die Dashcam itracker Stealthcam. Laut Internetanbieter soll diese nicht nur in MOV Datei speichern, sondern auch komprimieren in h.264 MPEG 4 . Das stimmt scheinbar nicht. Es lässt sich nichts im Menü umstellen. Die Datein auf dem PC sind alle MOV. Dadurch passen nur knapp 3 Stunden auf eine 16gb Karte mit 720p Auflösung, mit 1080p nur knapp 2 Stunden. Bei amazon schreibt einer, er bekommt 2 Stunden auf 8gb Karte. Woran liegt das? Habt ihr Erfahrung mit der Dashcam ?
    Hallo @ichganzneuhier,

    ein herzliches Willkommen hier im Dashcam-Forum. :thumbup:

    Die iTracker Stealthcam zeichnet Videos mit dem H.264 Video-Codec bei 30 Bildern pro Sekunde auf. Die resultierende Datei hat das *.mov Format.

    Im Übrigen nutzen relativ viele Dashcams das *.MOV Dateiformat mit H.264 und AAC-LC. H.264 und MOV stehen also in engem Zusammenhang, wobei mit H.264 kodiertes Video auch häufig in *.mp4 Dateien anzutreffen ist.

    Bei der iTracker Stealthcam wird als Video-Codec-Definition genau genommen "h.264 MPEG4 AVC part10" eingesetzt.

    Bei FullHD (1920x1080 Pixel) wird das Video mit einer Datenrate ca. 15-16 MBit/s gespeichert. Eine Stunde FullHD Video belegt demnach rund 7 GByte. Es ist also völlig normal, wenn auf eine 16GB Speicherkarte ungefähr 2 Stunden FullHD-Video passen.

    Eine geringere Datenrate als 14 MBit/s (bei h.264 und FullHD) erzeugt bei vielen Dashcams während schneller Bewegungen einige Blockartefakte und kompressionsbedingte Unschärfen. Die Datenrate ist mit 15MBit/s also durchaus im "guten" Bereich :D

    Allerdings arbeitet der Kompressionsalgorithmus nach dem VBR-Prinzip (VBR = variable Bitrate). Das bedeutet, das bei Szenen mit wenigen Details oder sehr geringer Bewegung der Videoencoder eine geringere Datenrate (bis hinunter zu 9MBit/s) zum komprimieren des Videos bei gleichbleibender Qualität erzeugt. Dies gilt insbesondere Nachts oder in dunkler Umgebung. So ist es durchaus möglich, das ein Nachtfahrer auch 3 Stunden Video auf einer 16Gb Speicherkarte unterbringt.

    Also keine Sorge @ichganzneuhier. Deine iTracker Stealthcam funktioniert so, wie es der Hersteller vorsieht 8o
    Viel Spaß damit!
    No Spam!
    Jeder, der uns gut findet, findet uns auch ohne Schleichwerbung :thumbsup:

    Autokamera24 verkauft nicht bei Amazon.
    Schlechter Lohn und schlechte Arbeitsbedingungen werden von Autokamera24 nicht unterstützt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Autokamera-24 (Technik)“ ()