Beiträge von Narcisita

    Werde ich in der nächsten Woche Testen.

    Zu den 2 Dateien habe ich mich falsch ausgedrückt. Natürlich gibt es die Einstellung. Gemeint habe ich das ich auf nur eine Datei gestellt habe.

    Ich kam auch auf die Idee den Polfilter abzunehmen, da dieser ebenfalls Licht schluckt. Leider weiß ich nicht ob man diesen ab bekommt.

    Bezüglich des Einfrierens der Kamera, habe ich den Support angeschrieben und um eine ältere Firmware gebeten. Bisher keinerlei Lebenszeichen des Supports.

    Das ist für mich enttäuschend. Ich werde den Support abermals anschreiben.

    Grüße

    Ich habe die neue Firmware installiert und heute getestet.

    1. Leider ließ sich die Kamera nach der Fahrt nicht ausschalten. Hatte sich aufgehängt.

    2. Die eingestellte Qualität hatte ich nicht kontrolliert und stand auf 1440p. Die war nicht berauschend

    3. Alle Dateien waren ohne GPS. Vielleicht weil sich die Kamera aufgehängt hatte.

    4. Ich konnte trotz der neuen Firmware und eingeschaltetem Bildstabilisator, keine besonders gute Stabilisierung feststellen.

    Bei der nächsten Fahrt werde ich es nochmals Testen

    Es wäre schön über eure Erfahrung lesen zu können


    Grüße

    Hallo,

    nun konnte ich die Kamera testen und sie konnte mich nicht auf ganzer Linie überzeugen. Da ich ein Fahrzeug mit etwas härterem Fahrkomfort habe, ist auch viel Bewegung während der Fahrt. Vom Bildstabilisator ist leider nicht viel zu erwarten. Es ist ein Saugnapf für die Befestigung an der Scheibe dabei, jedoch habe ich mich für das Festkleben (ist Standartmäßig vorgesehen) entschieden. Die Kamera ist vom Gewicht her sehr wertig und recht schwer. Meiner Meinung nach ist das hohe Gewicht für die Bewegung verantwortlich. Ich hatte vorher eine iTracker GS6000-A7, welche viel weniger wog.

    Die Auflösung ist zwar groß, macht mich aber nicht wirklich glücklich. So fuhr ich von Frankfurt nach Luxemburg und zurück. Leider war bei voller Auflösung (4K) nur die Rückfahrt auf dem 256GB großen Speicher. Aus diesem Grunde habe ich die Auflösung einen Schritt niedriger eingestellt (1440) und werde es noch in ruhe testen. Natürlich habe ich vor der Fahrt die neueste Firmware installiert.
    Der Nextbase Player macht was er soll, jedoch hätte ich mir gewünscht, das man die verschiedenen Fenster selbst in der Größe anpassen könnte. Mir ist das Fenster mit der Kartenansicht zu klein, obwohl ich es auf einem 43 Zoll Monitor mit 4K betreibe.
    Schön dagegen ist, das man mit dem Player auch einzelne Filme zusammenfügen und schneiden kann.

    Hallo Leute,


    ich habe mir auch die 622GW gekauft. Die Halterung ist an der Scheibe, das Kabel ist verlegt und die Kamera ausgerichtet.

    Die Auflösung habe ich zunächst auf 4K gestellt. Dazu meine Frage: lohnt es sich oder ist man mit 1080p genau so gut bedient?

    Ich werde auch eine kleine Schnur um die Halterung und den Spiegel binden. Sollte der Kleber mal abgehen, purzelt die Kamera nicht durch die Gegend.


    Danke vorab

    Sorry für die späte Antwort. Hatte Arbeitsunfall und war lange außer Gefecht.

    Ja Das GPS ist eingeschaltet.

    Ein erneuter Test mit älteren aufnahmen und dem Dashcam Viewer Version 3.6.1 Zeigt mir dauernd an: Die Filmdateien konnten nicht als Zentronix Format erkannt werden. GPS-Daten können nicht verarbeitet werden.

    Hallo Leute,


    mit dem Bild der Kamera bin ich zufrieden. Leider habe ich Probleme mit dem Player.

    Ich bekomme es nicht hin, das er mir beim abspielen die Karte anzeigt. Hat jemand einen heißen Tipp?

    Vielleicht hat sich an der Kamera etwas verstellt. Daher meine Frage: Welche Grundeinstellungen müssen geschaltet werden, damit alles funktioniert.


    Danke im vorraus

    Hallo,


    ganz am Anfang funktionierte beim Abspielen alles. Seit 6 Monaten bekomme ich es nicht mehr hin, das ich auf eine Karte angezeigt bekomme, wo ich gefahren bin.
    Ich benutze Windows 10 Pro. Auch die ganz großen Updates brachten keine Besserung. Der mitgelieferte Player funktioniert gar nicht und der am Anfang funktionierte zeigt gleich beim Aufruf einer Datei auf der MicroSD die folgende Fehlermeldung: Got metadataThe request was forbidden. Your credentials may be denied or suspended.
    Wenn ich im Anschluss die Fehlermeldung weg klicke, und eine andere Karte (z.B. Bing Satellite oder egal welche) aufrufe, kommt die Skript Fehlermeldung im Anhang.
    In der Firewall gibt es für den Datakam Player keine Einschränkung.
    Was kann ich noch tun, damit es funktioniert?

    Hallo,


    leider hat das nichts gebracht. Ich bekomme nach der Umstellung dafür die folgende Fehlermeldung:
    In dem Skript auf dieser Seite ist ein Fehler aufgetreten.
    Fehler: Script error.
    URL: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

    Hallo Leute,


    die von der Dashcam aufgenommenen Videos konnte ich am Anfang wunderbar sehen und auf der Landkarte wurde der ganze Fahrweg gezeigt.
    Leider geht das nicht mehr. Der Player von Datakam ist noch der selbe und die Aufnahmen wurden von der selben Kamera (GS-6000-A7) gemacht.
    Ich bekomme beim start des Players die folgende Fehlermeldung angezeigt: Got metadata The request was forbidden. Your credentials may be denied or suspended. ?(
    Ich hoffe das mir jemand helfen kann.


    Danke vorab

    Hallo,


    gibt es als Halterung nur die Saugnapf-Version?
    Leider hält es nicht lange an der Scheibe. Zum Glück hatte ich die Kamera über Nacht aus der Halterung genommen, denn die Halterung hing am nächsten Tag am Stromkabel.

    Hallo,


    ich habe seit längerem nach einer Dashcam geschaut und habe mir nun die iTraker GS6000-A7 Optimiert gegönnt.
    Da ich ja bald in den Urlaub fahre, möchte ich vor allen dingen schöne Lanschaften aufnehmen.
    Das einzige was mich auf die Palme bringt ist die Unsicherheit, was Dashcams betrifft. Ich konnte bisher nicht eindeutig in Erfahrung bringen, ob eine Dashcam im Auto erlaubt oder Verboten ist.
    In der BRD werden ja leider viele Gesetze erlassen, die wohl nicht so ganz durchgedacht sind. Mitleweile denke ich auch das der sogenannte Datenschutz eher ein Täterschutz ist.
    Wenn ich z.B. meine Frau im Auto mit dem Handy Filmen lasse, ist das nicht Verboten. Mit der Dashcam merkwürdigerweise ist es laut einigen Aussagen nicht erlaubt.
    Wenn ich so eine Strasse filme, ist es nicht erlaubt und wenn ich es mit einer Videokamera im Urlaub mache ist es wieder erlaubt. Irgendwie habe ich das Gefühl, das man vom Bürger erwartet mit Scheuklappen durch das Leben zu gehen.
    Angeblich wäre die Polizei in Bayern ganz scharf auf Dashcams. Diese würden wohl Beschlagnahmt werden. Aber vielleicht kann mir jemad aus dem Forum etwas anderes mitteilen.