Die Aufzeichnung einer Dash-Cam ist heute im Prozeß um einen schweren Verkehrsunfall gezeigt ...

  • [feedquote='Google','https://www.google.com/url?rct=j&sa=t&url=http://www.107.7radiohagen.de/hagen/lokalnachrichten/lokalnachrichten/archive/2017/05/29/article/-3c9d593f92.html&ct=ga&cd=CAIyGTc5NGU5MWFjMDFmNTk0YWE6ZGU6ZGU6REU&usg=AFQjCNETHKD0raR5ulxMjCMrIYE_FCLvrA']Die Aufzeichnung einer Dash-Cam ist heute im Prozeß um einen schweren Verkehrsunfall gezeigt worden. Angeklagt sind zwei Männer, die sich ein ...[/feedquote]

  • Zitat

    Einer der Verteidiger beantragte mit Bezug auf den Datenschutz, die Aufnahmen nicht zu zeigen und als Beweismittel zu nutzen.


    Oh man... was muss passieren das auch diese Leute Ihr Hirn einsetzen ?

    ------------------
    Mit freundlichen Grüßen


    >> Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. <<
    >> Telegram Chat <<



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.



  • Zumindest hat das Gericht "Hirn" bewiesen und die Dashcam Aufnahme als Beweismittel zugelassen. :thumbsup:

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. *rock*
    Aktuelle Dashcam-Wiki Autoren hier im Dashcamforum: Steve, Mani, Torsten


    Urheberhinweis: Dritten ist eine Übernahme oder Veröffentlichung der in Beiträgen platzierten Fotos nur mit entsprechender Nutzungslizenz gestattet. Die Berechnung der Lizenzgebühren erfolgt nach MFM.

  • Oh man... was muss passieren das auch diese Leute Ihr Hirn einsetzen ?


    Er hat Hirn eingesetzt. Er wollte das Beste für seinen Mandanten herausholen. Dafür wird er bezahlt.


    Das Gericht muss die Anträge prüfen und ggfs. eine Abwägung vornehmen. Und das hat es getan.

    Gruß FrankBitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Er hat Hirn eingesetzt. Er wollte das Beste für seinen Mandanten herausholen. Dafür wird er bezahlt.



    Ob er im Falle eines solchen Falles im Familienkreis auch alles dafuer tun wuerde? Irgendwo gibts Grenzen finde ich.

    ------------------
    Mit freundlichen Grüßen


    >> Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. <<
    >> Telegram Chat <<



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.



  • Ob er im Falle eines solchen Falles im Familienkreis auch alles dafuer tun wuerde? Irgendwo gibts Grenzen finde ich.


    Sicher gibt es Grenzen. Nur wer legt diese fest?


    Hier hat das Gericht entschieden und eine Grenze gezogen.


    Wenn der Anwalt das Mandat übernommen hat, hat er sich dazu verpflichtet. Aber er kann das Mandat auch ablehnen.

    Gruß FrankBitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.