Ziemlich überfordert mit dem Teil...

  • Hallo zusammen,


    kurze Vorstellung, da ich mich erst heute angemeldet habe:


    Mein Name ist Thomas, bin 53 Jahre alt und habe mir nach Studium einiger Reviews die Garmin DC57 zugelegt.

    Nach einigen Mühen habe ich sie auch mit meinem Smartphome über die Garmin-Drive-APP verbunden bekommen - über Bluetooth.

    Die APP bzw. die Kamera fragt aber ständig nach einer WLAN-Verbindung. Ich will garnix mit WLAN machen! Im Auto habe ich auch kein WLAN. OK: Habe dem Geraffel den Gefallen getan und meinen Router mit der App verbunden, eigentlich erfolgreich. Das ganze Geraffel zickt aber immer noch rum.


    Dabei will ich eigentlich nur eine Dashkam, und die Videofiles in voller Auflösung auf meinen Deshtop-PC exportieren können, und kein neues Computernetzwerk aufbauen! Was ich da auf den PC über USB exportiert bekomme, ist allerdings ein ziemlicher "Griesspudding", auch bei genug Licht. Für eine absolute Billigcam vielleicht ok, aber die allermeisten Videos auf z.B. Youtube sind bedeutend besser.


    Vielleicht kann mir ja jemand die ganze Sache mal für einen User erklären, der mit der Cam einfach nur arbeiten will und nicht spielen.

  • Haste mal auf die SD-Karte geschaut (am PC) ob es auch die richtigen Files sind? Da es Kameras gibt die auch sog. Vorschauclips erstellen.

    Vielleicht hast die ja auch kopiert?

  • Leider. Auch wenn einige es anders sehen und mit der Qualität zufrieden sind.

    Hatte damals die DC55 und schien mir damals schon etwas unscharf zu sein und Nachts etwas zu überblenden.