[Rollei 308] suche modded Firmware / Geschwindigkeitsanpassung

  • Hallo,


    habe die Rollei 308 seit Kurzem. Ich finde die Anzeige der Geschwindigkeit zu klein. Ich würde gern die Tacho Geschwindigkeit mit der GPS-Geschwindigkeitsberechnung der Kamera abgleichen, aber dies geht nur, wenn eine Warnung vor einer Geschwindigkeitsmessung kommt. Dann werden die km/h ordentlich groß und sichtbar auf dem Display angezeigt. Ich hätte das gerne aber standardmäßig. Kann man da was machen?


    Habe intensiv nach Firmware im Netz gescuht, aber nicht gefunden. Speziell würde mich firmware interessieren, die gemodded, also verändert wurde. Eben, um sie besser an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Gibt es da was?


    Vielen Dank und gute Fahrt
    irg0r

  • Auch wenn es keine direkte Antwort auf Deine Frage ist... vielleicht kann dieser Thread ja ein wenig helfen:


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Hallo Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.,


    Die Rollei CarDVR 308 ist für Modder aufgrund der Qualität und des eher geringen Potentials für Verbesserungen (z.B. bei der Videoqualität) wohl eher uninteressant. Wir haben uns die Firmware der Rollei CarDVR 308 im Rahmen eigener Tests bereits angesehen. Änderungen an der Firmware sind sicher möglich.


    Für eine Übertragung der Tacho-Geschwindigkeit auf die Kamera wäre eine OBD-Schnittstelle erforderlich. Diese ist bei der Rollei CarDVR 308 nicht vorhanden.


    Beste Grüße & Gute Fahrt

    No Spam!
    Jeder, der uns gut findet, findet uns auch ohne Schleichwerbung :thumbsup:


    Autokamera24 verkauft nicht bei Amazon.

    • Schlechter Lohn und schlechte Arbeitsbedingungen werden von Autokamera24 nicht unterstützt

    • Auch kostenfreie Leistungen & Services, wie u.a. Firmware-Update-Service oder kostenfreie Prüfung und optimale Vorkonfiguration der Dashcam vor dem Versand, wären aufgrund der pro Verkauf anfallenden Amazon-Gebühren nicht machbar

    Einmal editiert, zuletzt von Autokamera-24 (Technik) ()