Vorstellung ANC A730 mit HDR

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Vorstellung ANC A730 mit HDR

    Das ist Sie also, meine neue DC für den neuen Subaru.



    Schaun wir mal, was Sie kann - der Hersteller verspricht Einiges...

    Specifications:
    • Model: A730
    • CPU: Ambarella A7
    • Sensor: Omnivision 1/3 inch HDR CMOS Sensor,4.0 Mega Pixel
    • Display: 2.0 inch HD TFT LCD
    • Lens: 170 Degree wide angle 7 glass lens (8.0M Pixels) Resistant to high temperature to 85°C, F1.8
    • Video Format: MOV Format
    • Video Compression: H.264
    • Video Resolution: Max Full HD 1080P(1920*1080) 30FPS,HDR 1080P(1920*1080) 30FPS,720P(1280*720) 60FPS,720P(1280*720) 30FPS
    • Video Output: Support HDMI CTS1.2
    • Media: Support Class 6 / Class 10 or above, 4G~32G High Quality Branded Micro SD Card
    • Image Format: JPG (Max 16MP)
    • Photo Resolution: 16M(5312*2988),13M,9M,4M
    • Loop-cycle recording: Off/1min/3min/5min
    • HDMI output: yes
    • White Balance: Auto,Incandescent,Sunny,Cloudy,Fluorescent
    • Motion Detection: yes
    • G-Sensor: yes
    • Microphone: yes
    • Battery: Polymer High Magnification 3C Cell Anti-explosion Battery
    • Power Input: DC 5V
    • Product weight: 60g (approx.)
    • Product size (LxWxH): 7x5x1.3 cm (approx.)
    • Super clear Night Vision King, you can even see the license plate of the near front car at night
    • Ultra-wide angle disortions-correction technology



    GPS ist (leider) nicht vorhanden, die Cam ist (noch) nicht bei deutschen Händlern erhältlich, der Preis liegt im Schnitt bei 77€ + VSK (in Auktionen deutlich günstiger).
    Der angegebene Lieferumfang:

    ANC A730 Ambarella A7 Chipset Car Dashcam DV Recorder
    USB Car Charger
    USB Power Cable (Long)
    USB Data Cable (Short)
    Windscreen Stick Holder
    Gruß
    Jochen


    SUBARU Driver - Wo wir uns festfahren, kommt Dein SUV gar nicht erst hin :P
    SFD - Subaru Fans Deutschland auf FB



    † 11.03.14 - R.I.P. Reini †
    Mit einer Verspätung von 4 Tagen lag die DC als unversicherte(!) Sendung (Paket bezahlt, weit über 20€ VSK!) auf der Teppe im Haus (fauler Postbote). Typische China-Versandverpackung, Plastikbeutel um die OVP. Glücklicherweise ist die Originalverpackung selbst gut gepolstert.
    Der Inhalt der magnetverschlossenen OVP ist gleich dem Produktbild..es liegt keine Software bei, der RegistratorViewer muß aus dem Netz runtergeladen werden.
    Bilder
    • 2015-05-30-3195.jpg

      983,34 kB, 4.000×2.248, 4 mal angesehen
    • 2015-05-30-3192.jpg

      1,23 MB, 4.000×2.248, 4 mal angesehen
    • 2015-05-30-3191.jpg

      1,16 MB, 4.000×2.248, 4 mal angesehen
    • 2015-05-30-3190.jpg

      1,2 MB, 2.248×4.000, 4 mal angesehen
    • 2015-05-30-3189.jpg

      1,13 MB, 4.000×2.248, 6 mal angesehen
    Gruß
    Jochen


    SUBARU Driver - Wo wir uns festfahren, kommt Dein SUV gar nicht erst hin :P
    SFD - Subaru Fans Deutschland auf FB



    † 11.03.14 - R.I.P. Reini †

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „eRecycler“ ()

    Was sofort positiv auffält, ist das lange und stabil wirkende Stromversorgungskabel OHNE direkt angeflanschtes Netzteil. Eher ungewöhnlich ist der MicroUSB-Anschluß für die Cam, am anderen Ende des Kabels befindet sich ein normaler USB-Stecker. Es kann also statt dem beiliegenden USB-Bordsteckdosenadapter auch eine im Auto vorhandene USB-Stromversorgung genutzt werden, sofern Diese ~1,5A leistet.
    Das 2. beiliegende USB/MicroUSB-Kabel ist ca 10cm lang und zur Verbindung mit dem PC gedacht..bei Anschluß geht die Cam direkt in den Massenspeicher-Modus. Die MicroUSB-Buchse an der DC ist aber sehr paßgenau und so lassen sich auch vorhandene, längere Kabel nutzen.

    Die DC hat fast die gleichen Abmessungen wie die RR520, ist also ein recht kleines, leichtes Gerät. Was beim Betrachten der Cam auffällt ist das deutlich größere Objektiv mit gut sichtbarem IR-Filter..und die dadurch unsinnige IR-LED auf der Front.
    Leider wurden helle Farben und Chrom verwendet, eine unauffällige Montage ist dadurch nicht möglich. Die Aufnahme für den Saugnapfhalter gleicht Denen der Markus..werde ich evtl. antesten, da ich eine Klebehalterung verwenden möchte ;)

    Die Saugnapfhalterung ist eher als schlecht einzustufen..der Saugnapf selbst hält zwar bombenfest, selbst auf dem gerasterten Teil meiner Frontscheibe hinter dem Spiegel und sitzt auch stramm an der Dashcam, aber die Rasterung zum Schwenken ist zu grob und das Drehgelenk hat keine Rasterung, wodurch man die leichte Cam bei der Bedienung schnell seitlich verdreht. Das die schlechte Konstruktion die Cam auf schlechten Strecken stark vibrieren läßt, kommt dazu. EDIT: nach leichter Nachbearbeitung ist der Saugnapfhalter perfekt: Im Inneren des Drehgelenks (verschraubt) befindet sich ein Gummiring zur Dämpfung. Das Gelenk läßt sich in 3 Stufen einsetzen, war auf der Obersten und dort ist die Wirkung des Dämpfers am Geringsten. 1 Stufe tiefer verdreht sich die Halterung nicht mehr ungewollt und die Vibrationen sind verschwunden.
    Das Raster des Kippgelenks habe ich leicht abgefeilt und so läßt sich die Cam vernünftig ausrichten ;)


    Die Bedienungsanleitung ist dürftig, aber für die Grundfunktion ausreichend..und komplett in englisch.

    Zum ersten Test mußte die DC erstmal geladen werden..
    Gruß
    Jochen


    SUBARU Driver - Wo wir uns festfahren, kommt Dein SUV gar nicht erst hin :P
    SFD - Subaru Fans Deutschland auf FB



    † 11.03.14 - R.I.P. Reini †

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „eRecycler“ ()

    Vielen Dank für Deinen ersten Bericht, Jochen.

    Den MicroUSB-Ansschluß finde ich nicht so ungewöhnlich. Die Prestigio Roadrunner 540 hat ebenfalls einen. Jedoch ist dieser vermutlich nicht normgerecht angeschlossen, da man damit ein Smartphone beschädigen kann. Dass das Netzteil nicht direkt am Kabel ist, gefällt mir da man nicht gezwungen ist einen Zigarettenanzünderanschluss zu belegen. Es gibt verschiedene Stromverteiler zum Anschluss an die Batterie bzw an einen Zigarettenanzünder, welche mindestens 1,5 A bieten, wobei die Kamera sicher keine 1,5 A benötigt. Einen Grund für Farbgebung hatte Leo mal angesprochen. Der Fahrer will, dass die Kamera von aussen wahrgenommen wird. In Deutschland nicht unbedingt gewünscht.
    Gruß Frank

    Frank schrieb:

    Den MicroUSB-Ansschluß finde ich nicht so ungewöhnlich. Die Prestigio Roadrunner 540 hat ebenfalls einen. Jedoch ist dieser vermutlich nicht normgerecht angeschlossen, da man damit ein Smartphone beschädigen kann.


    Das Kabel zur Spannungsversorgung im Auto würde ich auch bei dieser Cam nicht an anderen Geräten nutzen..nur das Datenkabel ist normgerecht.
    Auch diese Cam "erkennt" anhand des jeweiligen Kabels, welche Funktion bei Power on ausgeführt werden soll. Ein x-beliebiges MicroUSB-datenkabel läßt Sie direkt in den Massenspeicher-Modus starten, das originale Stromversorgungskabel in den Record-Modus..auch wenn man Dieses an eine x-beliebige USB-Buchse steckt.

    Ich werde die Belegung ausmessen müssen, da die Cam per Spannungsregler in der Dachkonsole angeschlossen werden soll..und ich dafür nicht das schön lange Kabel zerschneiden möchte ;)
    Gruß
    Jochen


    SUBARU Driver - Wo wir uns festfahren, kommt Dein SUV gar nicht erst hin :P
    SFD - Subaru Fans Deutschland auf FB



    † 11.03.14 - R.I.P. Reini †
    So, nun gibt es die Cam auch mit Versand aus Deutschland, mit 75,99 inc. VSK sogar vergleichsweise günstig ;)
    Auch die ANC A-750 mit etwas besserem Chipsatz Ambarella A7LA50, gleichem Bildsensor, UHD und einer Blende von 1.6 ist in DE günstig zu bekommen, sowie eine Ausführung der A-750 mit (internem!) GPS, leider nur mit 2.0-Blende :)
    Alle Modelle unter 100€ incl. Versand und, wenn ich von meiner A-730 ausgehe, durchaus eine echte Konkurrenz zu der sogenannten "Markenware", was Zuverlässigkeit und Bildqualität betrifft (alle 3 haben echtes HDR).
    Ich bin schwer in Versuchung, die 2 750er Modelle zu testen..
    Gruß
    Jochen


    SUBARU Driver - Wo wir uns festfahren, kommt Dein SUV gar nicht erst hin :P
    SFD - Subaru Fans Deutschland auf FB



    † 11.03.14 - R.I.P. Reini †
    Hallo eRecycler,

    Ich werde diese Woche mal eine Testbestellung machen und die A750 Modelle genauer unter die Lupe nehmen.
    Eine Test bringt ohne Referenz-Kamera wenig. Um die Videoqualität optimal einschätzen zu können, sollte parallel ein Dashcam mitlaufen, deren Videoqualität bekannt ist. Denn unter verschiedenen Umweltbedingungen (Sonnenstand, Lichtmenge, Regen/Schnee etc, schnelle/langsame Licht/Schattenwechsel und mehr) können Dahcamaufnahmen einer einzelnen Kamera subjektiv sehr unterschiedliche Qualität liefern.

    Es können gern Wünsche geäußert werden, gegen welche Dashcams die A750 getestet werden soll.

    Aktuell stehen zur Auswahl:

    ----
    Teile dieses Beitrags aufgrund einer Beschwerde bzw. Uneinigkeit mit VicoVation Deutschland gelöscht
    ----

    • mini0801, mini0803, mini0806 Pro
    • GS6000 A7 (neue Version mit CPL)
    • DOD CR65,LS330,LS430
    • BlackSys BH-300, Bl-100, CL100
    • BlackVue DR650
    herzliche Grüße
    Steffen
    Dashcam-Wiki.de *rock*
    Aktuelle Dashcam-Wiki Autoren hier im Dashcamforum: Steve, Mani, Torsten

    Urheberhinweis: Dritten ist eine Übernahme oder Veröffentlichung der in Beiträgen platzierten Fotos nur mit entsprechender Nutzungslizenz gestattet. Die Berechnung der Lizenzgebühren erfolgt nach MFM.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Dashcam Wiki“ ()

    Das ist klar und sicherlich auch für viele Andere hier sehr interessant, vorallem im Direktvergleich mit bekannten Marken.
    Sinnvoll wäre sicher ein Vergleichsgerät, welches im Fall der 750er ebenfalls die UHD-Auflösung beherrscht, sowie HDR bei FHD bietet..und den gleichen Chipsatz nutzt. Ich weiß nicht, inwiefern die Markus 4 da in Frage kommt..aber da Diese meine Wahl für mein Fahrprofil wäre, würde mich ein Vergleich natürlich interessieren..vorallem nachts ohne Fremdlicht ;)
    Ich könnte nur mit der A-730 HDR-Modus und bis max. FHD vergleichen, da meine Vergleichsgeräte leider nachtblind sind und ich eher selten tagsüber fahre..für Tests bei guten Lichtverhältnissen muß ich "sinnlos" Gas verfahren.
    Bin sehr gespannt...

    Btw..hätte mich gefreut, Deine Meinung bei den Videos und ersten Tests der A-730 zu lesen. Youtube verschlechtert zwar die Qualität etwas, trotzdem finde ich, daß diese preiswerte Cam erstaunliche Ergebnisse bringt, bei der Nachtsicht und auch von der Optik. Leider habe ich keine Möglichkeit, die Originalvideos irgendwo zum Download bereitzustellen..meine Leitung hier ist viel zu langsam.
    Gruß
    Jochen


    SUBARU Driver - Wo wir uns festfahren, kommt Dein SUV gar nicht erst hin :P
    SFD - Subaru Fans Deutschland auf FB



    † 11.03.14 - R.I.P. Reini †
    ... also wenn es um Speicherplatz und Traffic geht; ich hätte noch reichlich zur Verfügung; habe einen größeren VPS bei HostEurope. Ich habe allerdings auch nur eine 6000er Leitung (Dorf halt), aber wenn's hilft und gewünscht, lade ich die Teile auch gerne von hier hoch oder halt von jemandem, der ordentlich SPeed auf dem Kupfer hat...
    DLzG...
    Micha
    ... Biker essen keinen Honig; die kauen Bienen!
    ...btw... Wer was für historische Unterhaltungstechnik übrig hat resp. für alles, was mit Röhren lüppt... steamradio.de (Forum sucht Einwohner...)
    @M*I*B: Dazu müßten die Filmchen aber auch erstmal zu Dir ;)
    @Octavia4x4: Nur der 1. Link (A-730) ist momentan nicht aktuell. Gängige Praxis der Top-Verkäufer..wenn die Ware nicht verfügbar ist, wird der Preis mal eben so erhöht, daß Niemand kauft. Scheint logistisch einfacher zu sein, als die Auktion zu löschen. Vor ein paar Stunden bin ich noch über das Angebot gestolpert, da war der Preis noch normal..wird sich in Kürze wieder ändern, setzt´ mal auf beobachten ;)
    Die 2 Links für die 750er + die GPS-Version habe ich soeben geprüft, Beide funktionieren.
    Die von Dir gefundene A-750 kommt aus GB und ist mit VSK viel zu teuer, 96,93 + 20,76 Euro, gegen 89,99€ incl. Versand aus DE.
    Gruß
    Jochen


    SUBARU Driver - Wo wir uns festfahren, kommt Dein SUV gar nicht erst hin :P
    SFD - Subaru Fans Deutschland auf FB



    † 11.03.14 - R.I.P. Reini †
    Hallo,

    ich bin gerade auf der Suche nach einer vernünftigen (auch preislich) Dashcam und bin nach viel lesen auf diese hier gekommen.
    Leider finde ich kein Angebot unter 100 € - nur das hier: de.aliexpress.com/item/Full-HD…06-43ae-8ebe-526ca0da7a7d

    hat jemand einen Tip wo man die A730 oder die A750 aktuell günstig bekommt?
    Wäre das: http://www.gearbest.com/car-dvr/pp_232449.html eine Alternative?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „genesis42“ ()

    Hallo und willkommen im Forum :)

    Die ANC A-730 wird sicherlich in Kürze wieder für ~75€ angeboten werden, aber

    genesis42 schrieb:

    Wäre das: gearbest.com/car-dvr/pp_232449.html eine Alternative?


    hier sehe ich sogar eine gute Alternative! Der Chipsatz ist schneller, der gute HDR-Sensor ist ebenfalls drin..die Cam kenne ich noch nicht, würde Sie aber empfehlen, da die Innereien mit meiner A261 identisch sind.
    Gruß
    Jochen


    SUBARU Driver - Wo wir uns festfahren, kommt Dein SUV gar nicht erst hin :P
    SFD - Subaru Fans Deutschland auf FB



    † 11.03.14 - R.I.P. Reini †