[ Einbauanleitung ] Stromversorgu​ng der Dashcam im Auto!

  • Zu fast jeder erhältlichen Dashcam liegen gefühlte 5 Meter Stromkabel für den Zigarettenanzünder im Auto bei. Das sieht erstens nicht schön aus und zweitens stört das herum gebaumel von diesen Kabel enorm. Aber dafür gibt es Abhilfe. Zum Beispiel der Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. welchen es als gerade und abgewinkelte Steckervariante gibt. Nachdem ich den Adapter an die Innenraumleuchte, welche auf Klemme 15 ( Zündungsplus ) geklemmt habe, startete die Dashcam nicht im REC Modus sondern im Auswahlmenü. War nicht der gewünschte Erfolg :D Man kann nun den Adapter öffnen und modifizieren ( bringt nichts, da auf der Baseline Platine nur 2 Anschlüsse, also nur (+) und (-) vorhanden sind ) oder einfach am dazugehörigen KFZ Ladegerät das Kabel 5cm nach dem Stecker abschneiden, die beiden Kabel abisolieren und an eine MINI USB Buchse, welche man zb bei Conrad findet - anlötet. HINWEIS: Die GS1000 wird in 2 Ausführungen verkauft, es ist daher gut zu wissen wie die Steckerbelegung ist. Nehmt dafür und das beiliegende KFZ Ladekabel und prüft nach wo die Boardspannung anliegt. Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen. Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    ------------------
    Mit freundlichen Grüßen


    >> Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. <<
    >> Telegram Chat <<



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.



  • Hey,
    ich bin über das Youtube-Video mit der Cam hierher geraten. Das Witzige ist - ich habe so ziemlich die gleiche, mit dem Benz als Startup-Screen und witzigerweise den gleichen Effekt (PC-Mode beim Einschalten) mit dem mitgeliefeten Kfz-Ladegerät - kann das sein, das die ein Kabel mit der falschen BElegung liefern? Wie ist die Belegung bei Dir (wie gesagt, ich glaub' ich hab' die Gleiche).
    Dazu kommt bei mir das Problem, dass das GPS keinen Fix bekommt, sobald ich ein Kabel anschließe - vielleicht liegt das ja auch daran, dass da was falsch ist...

  • Hallo Spacko,


    herzlich Willkommen im Forum und Sorry für die späte Antwort.


    Wenn deine Cam beim Anschluss vom Ladekabel im PC Modus startet, wurde dir das falsche Kabel bzw ein Kabel mit falscher Belegung mitgeliefert.


    B.R.,
    Admin

    ------------------
    Mit freundlichen Grüßen


    >> Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. <<
    >> Telegram Chat <<



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.



  • Praktica Dashcam erhalten und zu ungeduldig zum Laden der internen Batterie am USB-Ausgang des PC gewesen. Also auf zum Auto. Oje, sofort nach dem Einstöpseln des Auto-Ladekabels an meinem Suzuki (Masse=Plus) brannte die Sicherung (230 Volt, 1 Amp flink, 30mm lang, falls jemand die Daten braucht) im Stecker des Ladekabels durch. (Bei all diesen Steckerchen lässt sich das Ende, das in die Autosteckdose kommt, abschrauben und darunter kommt eine Sicherung zum Vorschein, meist eine kleinere). Davon stand nichts in der Beschreibung. Nach Umlöten der Anschlüsse an die Platine im Ladestecker/Spannungswandler und Einsetzen einer neuen Sicherung wurde ich mit der Betriebsbereitschafts-LED an dem Ladestecker belohnt.


    Inzwischen habe ich den Autostecker der Kamera wieder in den Originalzustand versetzt, auch das Anschlusskabel von meinem Navi (dasselbe Problem) und die Verpolung in einem Autosteckdosen-Adapter (1 auf 3, mit zusätzlichem USB-Spannungsausgang) vorgenommen. So brauche ich nicht mehr für jedes neue Gerät am Kabel herumzulöten. Mein Adapter ist dieser hier: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. . Jeder andere wird's wohl auch tun.


    Die Zweit-Dashcam soll auch zuhause für längere Zeit betriebsbereit angeschlossen werden können. Hierfür habe ich einen Steckdosen/Autosteckdosen-Adapter genommen: http://www.amazon.de/gp/produc…o03_s00_i00?ie=UTF8&psc=1 . Funktioniert wunderbar. Doch Vorsicht, viele enttäuschte Rezensenten bei Amazon haben an dieses Teil mit typischerweise 1-Ampere-Ausgang (=12 Watt) Kühlboxen oder gar Kompressoren mit 40, 60 und mehr Watt Verbrauch angeschlossen. Das kann nicht gut gehen, dafür hätte es einen massiven Trafo gebraucht.

  • irgendwie versteh ich das immernoch nicht wie das funktionieren soll? Entweder per Zigarettenzündi ODER?
    Was ist den überhaupt "anschließen ans Boardnetz" wo kommt das den dran?
    Das echt komplizierter als Gedacht

  • klingel doch mit einen Multimeter das originale Zigarettenanzuenderkabel deiner GS9000L aus. Dann sieht man ja ob die standartisiert gepolt ist oder nicht.



    Gruss

    ------------------
    Mit freundlichen Grüßen


    >> Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. <<
    >> Telegram Chat <<



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.



  • Da frage ich mich doch wieder, wozu gibt es Standards, wenn diese von den Herstellern ignoriert werden?
    Variante 1 entspricht nicht den Standard Vorgaben. Variante 2 schon.

  • Wies ausschaut haben nur die GS1000 ?! diese Probleme....Wobei das garnicht auffaellt sofern man das mitgelieferte Kabel nutzt.

    ------------------
    Mit freundlichen Grüßen


    >> Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. <<
    >> Telegram Chat <<



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.



  • Habe eine günstige Bezugsquelle gefunden für diejenigen, die nicht den Stecker im Ziggi-Anzünder mögen, bzw dieser schon anderweitig besetzt ist.
    Man sollte es aber nicht eilig haben.... kommt aus China und per Express kann man es auch hier kaufen.... (siehe Link im ersten Post)


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Auf die Polung des USB-Steckers ist natürlich zu achten.


    Gruß
    Wolf

  • Hallo.


    Habe meine Kamera jetzt so angeschlossen, dass sie von den Leselampen den Strom bekommt. Das ist ja eine dauerhafte Stromversorgung.


    Weiß jemand, wie lange die Kamera (HP f200) laufen würde mit ausgeschaltetem Display, bis die Batterie leer wäre. Wenn ich die cam ausschalte, leuchtet die LED dauerhaft rot (das ist ja fürs Aufladen). Wie lange würde da die Autobatterie mitspielen?


    Ist wahrscheinlich schwer zu sagen wegen unterschiedlicher Batterien im Auto. Aber evtl. kann man so was grob eingrenzen.

  • Hallo Darkblue,


    das ist ganz einfach. Du ermittels den Stromverbauch in Ampere deiner Cam und teilst dann den Wert deiner Batterie durch den gemessenen Wert der Cam.


    Beispiel: Batterie mit 12V 80A


    Cam: 12V 2A


    80A / 2A = 40Std.


    Damit hast du die Zeit bis deine Batterie leer ist. Allerdings wird dein Wagen dann auch nicht mehr anspringen....


    Gruß
    Wolfgang

  • da hab ich das mit meiner standheizung einfacher; die steuergeräte kommunizieren mit einander.
    wenn der batterie der saft ausgeht, geht auch der heizung der saft aus. es bleibt aber genug energie um das auto zu starten.


    könnte man das mit der cam auch hinbekommen? ?( 8|

  • Tja das ist der Vorteil einer intelligenten Batterieüberwachung. Bei mir schalten sich nach und nach die Verbraucher aus, allen voran das Radio. Zumindest ist das so wenn ich irgendwo stehe mit Zündung an. So ist gewährleistet das die Karre immer noch anspringt. Wenn man das nun mit der Cam verbinden will, müsste man diese warscheinlich ins Batteriemanagement einbinden und Codieren aber das geht vermutlich zu tief in die Materie, als das der Laie sowas machen könnte. Vielleicht lässt sich mehr rausfinden wenn BMW seine Cam rausbringt und ich mir mal die Daten dazu ansehen kann.

  • Eine Batterieüberwachung sollte man da schon haben......


    hier mal ein Beispiel dazu, Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. es gibt sicher kleinere und preiswertere Geräte/Schaltungen. Denn diese schaltet bis 40A.


    Damit sollte bei richtiger Einstellung genug Saft zum starten vorhanden sein...


    Gruß
    Wolfgang

  • Es gibt doch Cams die an die Batterie angeschlossen werden und (angeblich) einen Entladeschutz mit an Board haben...?

    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Alternativ helfe ich auch gern beim anschieben :D Bei den Saft was die Cams ziehen werde ich euch wohl sehr selten sehen ^^

    ------------------
    Mit freundlichen Grüßen


    >> Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. <<
    >> Telegram Chat <<



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.



  • Sicher Hoko,
    die schalten ab sobald die Elektronik keine 5V mehr liefert, ich denke so bei ca bei 7-8V Batteriespannung .... :D


    Ausnahmen gibt es natürlich, die sind aber auch einwenig "hochpreisiger"


    Admin meinen kannste nicht anschieben..... Automatik :D

  • Danke... aber ich kenne mich mit diesem Technik-:-X zu wenig aus.

    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.