Diskrete Dashcam gesucht

  • Hallo,


    dieses Jahr hatte ich echt Pech. Ein Fahrzeug steht an einem Hügel vor mir an der roten Ampel und ist auf mein Fahrzeug aufgerollt. Natürlich meinte der Unfallgegner ich sei ihm auf sein Auto aufgefahren, Ende vom Lied ich habe keine Zeugen und bin somit aufgefahren … ich weiß nicht ob es Absicht war, ist ja nun auch egal. Ich möchte michtnfpr die Zukunft nun mit einer Kamera absichern und komme mit der Masse an Angeboten einfach nicht klar.


    Ich suche

    -eine möglichst dezente Dashcam

    -sollte Datenschutzkonform sein, scheinbar auch lösbar mit kleiner Speicherkarte ?!

    -preislich möchte ich mich nicht festlegen, ich möchte nur nich nach kurzer Zeit wieder eine neue kaufen müssen. Kurzum Budget flexibel


    Bisher habe ich an eine Garmin Mini gedacht, bin für weitere Vorschläge offen

  • Ich würde als dezente Kamera eine von Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. | Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. wählen.

    ------------------
    Mit freundlichen Grüßen


    >> Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. <<
    >> Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. <<



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.



  • Moin, danke für die Antworten bisher.


    Momentan schwanke ich zwischen

    Rollei 402 60 Euro

    Viofo A119 V2 80€

    Viofo A119 V3 105€

    70mai A800S angeblich ab morgen im Angebot (AliExpress 80 €)


    Theoretisch würde die Rollei vermutlich vollkommen ausreichen, dezenter sind die anderen Modelle.

  • Hi


    Kann ich uneingeschränkt empfehlen, seit fast 2 Jahren keine Probleme.

    Tausche nur ab und zu die Karten und prüfe zur Sicherheit ob noch aufgezeichnet wird, egal ob Heiß oder sehr kalt sie funktioniert einfach.


    Verbaut habe ich es übrigens mit dem Hardwire Kit. (y)

    ____________________________________________________


    Gruß



    Markus