Urheberrechte Dashcamaufnahmen und Youtube

  • Da ich über die Suche leider nicht fündig wurde, stelle ich meine Frage hier jetzt einfach mal:
    Wenn ich Aufnahmen von der DC auf Youtube hoch lade, wie sieht es da dann eigentlich bzgl. des Urheberrechts aus? Ich meine, ich höre ja während der Fahrt Radio/CD/MP3 o.ä. ....

    Muss ich dann den Ton im Videoschnitt immer komplett rausnehmen, damit ich die gerade in Radio laufende Musik nicht mit online stelle und somit dann das Urheberrecht nicht verletze?
    Wie handhabt Ihr das?
    Würde mich mal interessieren 8)

    • Hilfreichste Antwort

    Grundsätzlich gilt: Dashcam-Aufnahmen dürfen lediglich für den persönlichen und privaten Gebrauch verwendet werden. Es ist ausdrücklich verboten, Aufnahmen zu veröffentlichen, die Unbeteiligte und/oder deren Eigentum zeigen. Auftauchende Personen oder Halter der Fahrzeuge könnten den Verwender theoretisch verklagen, wenn diese vor der Veröffentlichung nicht unkenntlich gemacht wurden.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

    Und du machst dir Gedanken über die Musik.

  • Das ist mir alles schon klar. Ich bin jetzt einfach davon ausgegangen, dass jeder weiß, das Personen, Nummernschilder etc. vorher in den Aufnahmen natürlich unkenntlich gemacht wurden!

  • Wir hatten schon Fälle in denen das Video von yt gelöscht wurde.


    Einfach die von yt vorgeschlagene Musik nehmen.


    Wobei ich persönlich den Ton immer ausgeschaltet habe, da ich selbigen auf keinem Video brauche!

    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Und du machst dir Gedanken über die Musik.

    Gleicher Gedanken....Dashcamvideos die nicht gerade einen Produkttest o.ä darstellen sollen - gehören nicht online.

    ------------------
    Mit freundlichen Grüßen


    >> Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. <<
    >> Telegram Chat <<



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.



  • Deshalb muss das aber nicht unsere Meinung wiederspiegeln.

    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Ja, wir zählen ja auch einige dieser Kanalinhaber von yt zu unseren Mitgliedern, nur brauch(t)en die ihre ganzen Videos nicht über unser Board zu verbreiten, egal ob verpixelt oder nicht.


    Wir sind nicht dazu da, die Vergehen anderer zu zeigen.

    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Falls ich auch mal das ein oder andere Video auf meinem Kanal veröffentlichen sollte, dann werd ich es hier nicht preis geben :D ....wenn das einige hier doch so stört ?!

  • Nicht falsch verstehen.....wir möchten keine Videos wo das Fehlverhalten anderer Verkehrsteilnehmer angeprangert wird. A'la der Arsch hat nicht geblinkt, da ist der Trottel bei Rot über die Ampel - Warum überholt der Penner mich und sowas in der Art...Davon gabs ja auch so diverse LKW Fahrer....


    Alles andere ist ok.. Im zweifel löschen wir den Videolink eben.

    ------------------
    Mit freundlichen Grüßen


    >> Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. <<
    >> Telegram Chat <<



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.



  • Eben, zu schnell wird man von einigen Medien verurteilt, hier Verkehrssünden zu veröffentlichen.

    Wenn jemand Bock auf solche Videos hat, kann er sich diese gerne auf yt anschauen.

    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Sorry, aber der Threadersteller hat mit keiner Zeile geschrieben, das er jemanden an den Pranger stellen will, oder hab ich da was überlesen? Er wollte wissen, wie sich das mit der Musik im Hintergrund verhält, worauf er bislang fast keine Zielführende Antwort bekommen hat.

    Alles andere wird hier nur hinein interpretiert.....

  • Stimmt.

    Also ich hab bei meiner Musik bisher keine Probleme gehabt.


    Die Musik die im Hintergrund läuft wird auch weiterhin gekennzeichnet. Sprich Du wirst dann darüber informiert und mußt diese entfernen (oder verfremden).

  • Wie oben geschrieben gab es seltene Fälle in denen das youtube Video gelöscht wurde da nicht GEMA konform.

    Man kann Musik hinterlegen, die von yt vorgegeben wird... quasi aus allen Genres.


    Ich persönlich habe den Ton abgeschaltet, weil ich ihn nicht auf dem Video haben will.

    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Wenn ich Aufnahmen von der DC auf Youtube hoch lade, wie sieht es da dann eigentlich bzgl. des Urheberrechts aus? Ich meine, ich höre ja während der Fahrt Radio/CD/MP3 o.ä. ....

    Mir ist es passiert, YT hat die Musik erkannt, dass Video wurde erst gar nicht veröffentlicht. Ist allerdings schon einige Jahre her. Heute, da ich oftmals meine eigene Musik mache, kam es auch schon vor das ich eine Info bekam weil jemand Anspruch auf das Urheberrecht der Musik erhebt. Darauf muß man dann Stellung nehmen und das Video bleibt weiter online.