APEMAN H65--12MP / 120°WW / 1080P

  • Habe mich aufgrund div. Internet-Bewertungen gegen das Angebot vom 13.03.19 der Medion (ALDI-Nord) MD 87825 und für o.a. Kamera entschieden. Einsatz zur Vorgarten- und Carport-Überwachung! Werde berichten! :)

  • Und das ist eine Wildkamera?


    Edit: gerade gesehen = keine Wildkamera!
    Wollte den Thread verschieben in den Apeman Bereich aber dann kann man nicht mehr antworten :?: einen Bereich für Deine Kamera gibt's noch nicht.


    Kannst da was machen @Admin?

  • Wird bei apeman.com als Wildkamera (wie die H68, nur mit 120°WW statt 130°) geführt und bezeichnet und in div. Wildkamera-Tests als solche deutlich aufgeführt!
    #hoko: Jetzt verrate mir bitte, was Du unter Wildkamera verstehst und warum die von mir erworbene keine sein soll? ?(
    Grüße Bernd

  • Zur Stromversorgung der H65 möchte ich, mangels stationärer Stromversorgung, eine externe Powerbank nutzen. Lt. Bedienungsanweisung geht das "...über eine externe Stromversorgung über Netzadapter, DC-Anschluß Kamera mit Eingang 6V, mind. 1,5A"
    Ich benötige also
    - eine Powerbank mit 6V/1,5A Eingangsversorgung in die Kamera
    - ein Kabel mit USB-Ausgang Powerbank und DC-Anschluß f.d. Eingang Kamera
    Meine Fragen:
    Würde das funktionieren (Powerbank statt Netzadapter) und welche Empfehlungen bzg. Stromversorgung/Material gäbe es)


    Aktueller Status: 8 Varta AA-Standardbatterien, Verbrauch 10% in 2 Tagen, reicht also für 3Wochen!
    Danke für Eure Tips,
    Gruß bppaffi

  • Habe mich aufgrund div. Internet-Bewertungen gegen das Angebot vom 13.03.19 der Medion (ALDI-Nord) MD 87825 und für o.a. Kamera entschieden. Einsatz zur Vorgarten- und Carport-Überwachung! Werde berichten!


    Ergänzung 08.05.19
    1. Stromversorgung umgestellt auf 8 Panasonic-Accus, minimalster Stromverbrauch festgestellt, Reichweite ca. 6 Monate!
    2. Nachtsicht des Gerätes ungenügend! Bei unbeleuchtetem Hof liegt die Reichweite der Kamera bei ca. 7m, bis dahin kann man nachts gerade noch Schemen der bewegten Figuren erkennen, Detailerkennung/Gesichtsidentifizierung unmöglich!
    3. Tagaufnahmen klar und hell, gute Kontraste!
    4. Selbstauslösung durch den eingebauten Bewegungsmelder tagsüber bis ca. 10m Reichweite.
    Fazit: Umfeldüberwachung bis 10m tagsüber möglich, Nachtaufnahmen nahezu unverwertbar!