BMW Advanced Car Eye individueller programmieren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    BMW Advanced Car Eye individueller programmieren

    Hallo,

    Weiter unten beschreibe ich, wie man versteckte Funktionen der BMW Advanced Car Eye umprogrammieren kann. Ich habe mir diese letzten Freitag einbauen lassen und bin grundsätzlich sehr zufrieden. Bin froh, dass ich den Einbau nicht selbst gemacht hab, denn die richtigen PINs am Steuergerät zu finden war nicht einfach - und der BMW Mechaniker hat gut geschwitzt, obwohl Technikexperte und paar mal in seinen BMW Systemen die genauer PIN Belegung der Steuergeräte abgerufen. Gut dass ich aus nem anderen Forum schon die Einbauanleitung auf dem iPad dabei hatte, denn die war gerade im BMW System nicht aufrufbar ;)
    Tipp: maximal abzurechnende Einbauzeit auf Auftrag vermerken (hab ich auf 1h begrenzt, da bei mir nur die Frontcam verbaut wurde und das die Vorgabe von BMW ist). Bin beim Einbau dabei geblieben.

    Geärgert hat mich, dass sich der Parkmodus immer schon nach 6h abgeschaltet hat. Mir steckt gerade zum wiederholten male jmd. Nägel in die Reifen und da nützen 6h wenig :(

    Dank der Posts hier - speziell von @Paul_Panzer - und dass man die Camberry individuell programmieren kann und dass die Software von Camberry und BMW einen identischen Look haben hat mich experimentieren lassen. Habe zusätzlich zur BMW Software unter advancedcareye.com (dort auch neue Firmware vom 14.08.2014 mit Stand v1.04) in extra Ordner wenn Software installiert hab ich mir auch die Camberry Software für die DC5000 heruntergeladen. Dort gibt es oben in der Leiste noch einen Button mehr für "Einstellungen" - wo man weiter unten beschriebene Dinge (Abschaltdauer, Abschalt Volt, etc. genauer einstellen kann). Nimmt man in der Camberry Software Einstellungen vor, schreibt diese auf die Speicherkarte eine Datei setup.cfg. Diese hab ich dann einfach mal in die Advanced Car Eye. Dort haben sie die Einstellungen aber nicht angepasst. ABER: die BMW Advanced Car Eye hat die camberry setup.cfg gelösch und eine eigene geschrieben. Wenn man diese modifiziert, kann man Einstellungen ändern - ich beschreib diese Euch gleich unten. Wichtig: bei mir im Editor läuft das ohne Zeilenumbruch - anders als bei der Camberry SW - das muss so bleiben, sonst werden die Einstellungen nicht richtig gelesen.

    WICHTIG: Ihr braucht die setup.cfg aus dem ZIP - diese kopiert man direkt auf die SD Speicherkarte / keinen Unterordner (ich konnte es hier nur als ZIP hochladen wg. der Forensoftware, die kein cfg akzpeptiert)

    WICHTIG: bei mir im Editor (am PC) wird alles ohne Zeilenumbrüche angezeigt (am Mac korrekt) - das muss so bleiben - auch keine Leerzeichen einfügen NUR die Zahlen ändern:

    schaut so aus (Auszug):


    Product Name : BMW_AdvancedCarEye
    H/W Version : V1.00
    F/W Version : v1.04
    Acc Trigger Level : 1
    REC Video Qulity : 3
    REC Audio Enable : 1
    SPK Vol : 3
    Video Channles : 1
    Parking Mode Select : 1
    Car Battery Volt : 0
    Battery CutOff Volt : 3
    Power Off Timer : 0
    SD Allocation : 0
    Speaker Mute : 0
    LCD Off Time : 1
    GMT Time : 2
    Security LED : 0

    Erklärungen:
    • Acc Trigger Level >> Ansprechverhalten für Event Aufzeichnung (0 - aus, 1 - insensitiv, genaue Einstellungen ausprobieren - bei BMW auf der Cam gibt es dann 1,2,3 - bei Camberry feiner abgestuft 1,2,3,4,5,6 - wobei 1 spricht erst spät an / 6 spricht erst früh an - bedeutet - das würde ich immer auf dem Touchscreen der BMW Cam einstellen)
    • Rec Video Quality - Standard 3 - würde ich so lassen (in camberry gibt es 1: low, 2:middle, 3:high)
    • Rec Audio Enable: (via BMW Touchscreen) - ob das Microphon aktiv ist: 0:inaktiv, 1:aktiv
    • Spk Vol: würde ich im BMW Touchscreen einstellen (camberry 0 aus, 1 leise >> 5 laut)
    • Video Channles: 1 (nur front) 2 (both)
    • Parking Mode Select 0:aus 1:aktiv (kann bei BMW standardmäßig nicht deaktiviert werden)
    • Car Battery Volt: 0:12V 1:24V (für LKW) - standard 12V
    • Battery CutOff Volt: 3 als Standard bei BMW sonst nicht verstelltbar; mit 0:off (= keine Überwachung der Batteriespannung), 1:11,5V 2:11.7V, 3:11.9V, 4:12.1V - also ab welcher Volt Spannung die Cam im Parking Mode off geschaltet wird)
    • PowerOffTimer: standard ist 0 (bei BMW nicht verstellbar / bedeutet Parkmodus für 6h geschaltet, dann automatisch Cam aus) einstellbar auf: 0:6h, 1:12h, 2:24h, 3:48h - hier wurde ja berechnet dass pro 6h 2Ah aus der Fahrzeugbatterie verschwinden ... - ich hab es jetzt mal auf 24h eingestellt
    • SD Allocation: Standard: 0 (bei BMW nicht verstellbar) Funktion nicht dokumentiert, denke aber mal was auf der SD Card höhere Prio eingeräumt wird - via Camberry: 0:driving mode 1:parking mode
    • Speaker Mute: nicht dokumentiert - bei mir ist Standardwert 1
    • LCD Off Time: (via BMW Touchscreen) - ob der LCD Screen sofort oder erst später ausgeschaltet wird - keine Analogie in Camberry (denke 0:daueraus, 1:30sec, 2:60sec)
    • GMT Time: in Deutschland: 2 - Zeitzone - kommt bei BMW automatisch über den GPS Sensor oder Zeit via Touchscreen einstellen
    • Security LED: (via BMW Touchscreen) - 0:inaktiv 1:aktiv - bei mir 0 (ob die blaue LED im parking mode / beim fahren blau dauernd leuchtet, also Leute von aussen sehen, dass hier etwas passiert)



    Bei der Datei von mir hier: ändert wenn nur die Zahlen - keine Leerzeichen, sonstige Bezeichnungen etc. Reihenfolge ist immer:
    Befehl (z.B. Power Off Timer) <leerzeichen> : <Zahl>


    Im PC Editor beginnt ohne Umbruch sofort nach der Zahl der nächste Befehl, bei besseren Editoren kann diese Umbruch Art dargestellt werden ...


    Viel Spass beim Experimentieren ;-)

    Wer die EBA benötigt kann mir eine PM schreiben - aber keine Garantie, wie oft ich hier die Forenmails checke ;) mir hat sie ein netter Kollege aus einem anderen Forum gegeben
    Dateien
    • setup.cfg.zip

      (800 Byte, 66 mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „hoko“ ()

    Hallo lava,

    vielen Dank für diese tolle Anleitung. Ich habe in meinem BMW dieses System ebenfalls nachrüsten lassen, inklusive der Rearcam. Jetzt habe ich nur ein kleines Problem mit der blauen Security LED, diese lässt sich im Parkmodus für die hintere Kamera nicht ausschalten! Gibt es hier vielleicht jemanden, der selbiges problem hat?

    Beste Grüße, Basti
    Hi,

    ich habe mir kürzlich auch das Advanced Car Eye von BMW gekauft.
    Mich stört ebenfalls die schnelle Abschaltzeit von 6 Stunden. Bei der im Gerät installierten Firmware 1.4 beachtet er leider den Parameter "Power Off Timer" nicht. Egal wie ich es einstelle, er schaltet immer nach 6 Stunden ab.
    Die anderen Parameter funktionieren in der setup.cfg. Er liest und schreibt also in dieser Datei.

    Hat jemand eine Lösung dafür?
    Danke. Arti.

    Artefakt schrieb:

    Mich stört ebenfalls die schnelle Abschaltzeit von 6 Stunden. Bei der im Gerät installierten Firmware 1.4 beachtet er leider den Parameter "Power Off Timer" nicht. Egal wie ich es einstelle, er schaltet immer nach 6 Stunden ab.

    Hat jemand hier vielleicht noch eine ältere Firmwareversion der Cam auf seinem Rechner rumliegen?
    Ich hätte da ebenfalls Interesse dran...

    ​EDIT: Falls jemand noch nach älteren Firmwareversionen sucht, die Wayback Machine ist da eine große Hilfe: web.archive.org/web/*/http://www.advancedcareye.com/


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „crnxhh“ ()

  • Benutzer online 1

    1 Besucher

  • Dies ist eine Werbeanzeige da Sie das Forum als Gast besuchen. Für registrierte User ist das Forum werbefrei.