Nach diversen Tests muss ich nun Fragen...

  • Moin,


    ich nutze seit vielen Jahren in beiden Autos eine "Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.". Seit dem ich nun das Material auch wirklich nutze reicht mir die Qualität absolut nicht mehr aus, trotz FullHD und 60fps sind die Bilder matschig und fast unbrauchbar für den Videoschnitt.


    Ich habe nun zwei neue Modelle geholt, bin aber weiterhin unzufrieden. Zuerst war es eine "Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen." und bis vor wenigen Minuten eine "Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.". Bei der apeman ist die Frontquali ganz ok, aber die Heckkamera macht nur Matsch. Leider kann die Apeman maximal 12Mbit egal bei welcher Auflösung. Ich habe die Kamera gerade eingepackt und werde sie zeitnah zurücksenden.


    Als nächstes hätte ich mir die "Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen." vorgenommen zum testen...




    Bevor ich aber Wochen weiter teste habe ich jetzt doch google angestoßen und bin nicht wirklich schlauer geworden. Durch die Beiträge hier geht es dann eventuell in Richtung Viofo...



    Meine Anforderungen:

    • Bestmögliche Bildqualität vorne
    • Gleich danach: bestmögliche Auflösung (gerne 4K 60fps)
    • Heckkamera: DUAL System, wenn aber nicht anders möglich auch 2.te Dashcam für hinten
      • Hier eine Frage, wie soll ich die "Notfall" Aufnahme einer Standalone Heckkamera auslösen? So lange Arme habe ich nicht und am Knopf basteln will ich auch nicht. Ich meine bei YT mal gesehen zu haben das es das Leute gab die per Sprachbefehl ausgelöst haben.
    • Tonaufnahme muss vorhanden sein


    Meine NICHT Anforderungen:

    • Parkmodus
    • Versteckter Einbau
    • möglichst Billig


    Vielleicht könnt ihr mich auf die richtige Spur bringen!?



    Update:

    Die oben verlinkte Aukey ist gerade im Blitzangebot, daher habe ich erst einmal zugeschlagen.

  • Per Sprachbefehl geht mit 70MAI A800, Garmin und bestimmt auch einigen anderen.

    Viofo selbst hat bisher keine Sprachbefehle.


    Aukey macht eigentlich ganz gute Bilder, für die Preissektion. Es fehlen bzw. optional bestellbar GPS und Co.


    4K in 60FPS werden wohl nur wenige können und im Dualmodus ist mir da keine bekannt.

  • Danke für die Antwort, dann kann ich schon einmal gezielt nach den Sprachsteuerungskandidaten suchen.


    Auf die Aukey bin ich selber sehr gespannt welche Bitraten diese bietet und wie die Bildqualität an sich ist, sie soll noch heute geliefert werden.


    Hab mal nachgeschaut, die A800 hat wohl kein Voice Record, siehe Tabelle hier: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Für das Heck habe ich (nach langem Suchen) eine Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.. Diese kann Voice Record.

    Einmal editiert, zuletzt von Admin () aus folgendem Grund: 2 Beiträge von SvenBethge mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Nicht schlimm, ohne deinen Hinweis hätte ich gar nicht in die Richtung gesucht. Die 70mai Pro ist es jetzt auch hauptsächlich geworden weil ich denke das sie am besten am Kofferraum bzw. der Heckscheibe kleben bleibt. Die anderen Modelle mit Voice und deren Halterungen sahen einfach zu fragil aus, da hätte ich beim zuschlagen immer Angst das sie sich lösen oder verstellen.

  • Falls es jemanden interessiert, die Aukey DRS1 macht im 4K Modus einen guten Eindruck. Standbilder fast in Fotoqualität. Durch die 30fps leider etwas ruckelig. Auch im dunkeln geht sie noch, lässt aber natürlich stark nach in der Qualität.


    Der FHD Modus ist enttäuschend, egal ob 120, 60 oder 30fps. In 4K mach sie ca. 33mbit konstant. In FHD/120 auch. In FHD/60 ca. 16mbit und in FHD/30 nur noch 8mbit. Man sieht es leider auch, die Bildqualität von FHD, egal welche Framerate ist absolut mies und enttäuschend. Im 120fps Modus wirkt es zusätzlich so als wenn ein leichter Grauschleier über dem Bild liegt.


    edit:

    Sie braucht sehr lange bis sie mit der Aufnahme startet. Ca. 10-15s geschätzt.

  • Die Startdauer ist auch bei der Viofo etwas lang. Aber aufgrund wie ich bzw. das Auto den 12V Anschluß, steuert stört mich das nicht.
    Da bis ich in den Wagen eingestiegen bin und losfahre, die Kamera schon läuft.


    12V Anschluß wird mit Strom versorgt, sobald ich die Türe fernentriegel. Und bleibt ca. 10-15 Minuten nach verriegeln noch am laufen.

  • Wenn man es weiß ist es ja nicht so schlimm, aber meine Mi hat quasi sofort aufgenommen und auch das Display ist sofort angegangen.


    Leider bekomme ich den WLAN Connect nicht zum laufen, die Aukey bzw. dessen SSID wird einfach nicht angezeigt :-(