Ton mit Klappern bei A-Rival Car Cam CQN6

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Ton mit Klappern bei A-Rival Car Cam CQN6

    Hallo,

    ich habe seit einer Woche eine A-Rival CQN6.
    Im Video ist ein sehr starkes klappern zu hören.
    Das Klappern ist meistens im Leerlauf oder auf schlechten Straßen zu hören.
    Ich fahre einen Vito (Diesel) und vermute, das der G-Sensor dieses Geräusch durch Virationen erzeugt.
    Hat jemand ähnliches bemerkt?

    Schönes Wochenende
    Da kann ich Dir im Moment nicht weiterhelfen. Aber ich habe meinen G-Sensor von vornherein mit Klebeband fixiert so das da klappern weitestgehend ausgeschlossen ist. Ansonsten einfach mal grob durchschauen ob alles richtig befestigt ist. Bei mir war mal der Bowdenzug der Motorhaubenentriegelung aus den Führungsnasen gesprungen und hat dann am Lüfterradgehäuse geklappert. Klang wie die Fahrräder wo die Kiddys Pappe an die Speichen machen und dann fahren :D . Hat mir eine Woche lang die Nerven geklaut bis ich es gefunden hatte, weil ich automatisch davon ausging das das Geräusch aus dem Innenraum kommt. Hatte sich zumindest wie Innenraum angehört kam aber aus dem Motorraum.
    Was bei Mercedes auch gern nervig klappert das sind ausgehängte Sonnenblenden, welche beim hoch- und runtermachen aus der Mechanik hüpfen. Einfach wieder einklipsen falls der Fall.

    Gruß Karl
    Das Problem an Feiglingen und Duckmäusern ist ... sie laufen einem immer wieder über den Weg!
    Ich glaube, ich hab' da was.

    Meine hat auch geklappert, aber eigentlich nur in meinem 'etwas strafferen' oldie-911-er.

    Habe dann festgestellt, daß irgentwas in der Kamera beim Schütteln klappert.

    Habe die Kamera dann mal zerlegt und gefundenm, daß das Mikro lose war - der Heißkleberpunkt war klein und schlecht gemacht.
    Festgeklebt und Ruhe ist...

    Gruß
    Jens