Rollei CarDVR-110-Bewegungsmelder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Rollei CarDVR-110-Bewegungsmelder

      Hallo,
      wer kann mir mal genau sagen(schreiben) wie ich bei der Rollei CarDVR-110 den Bewegungsmelder zum laufen bekomme.
      habe die Cam unter Fremdstrom den sie benötigt. beim ausschalten der Text nach 10 sek. Bewegungsmelder. wird auch auf Bildschirm rot angezeigt. geht der auch danach aus?
      nur es passiert nichts. mache bestimmt einen Fehler.
      Meinst Du mit "Fremdstrom" etwa Dauerstrom bzw. Anschluss am Dauerplus?

      Die Rollei CarDVR-110 muss an einer aktiven Stromversorgung hängen um im Modus "Bewegungsmelder" zu laufen. Dass heißt, die Spannugnsquelle am Zig.Anzünder oder Bordnetzteil muss aktiv bleiben.

      Ansonsten muss die Empfindlichkeit des Bewegungsmelders hoch genug eingestellt sein. Bei Dunkelheit (Nacht) höher, als am hellen Tag.
      Insgesamt ist ein "zuverlässiger" Bewegungsmelder aufgrund der Problematik der optimalen Einstellung für alle möglichen Lichtverhältnisse und Umgebungsbedingungen nicht möglich.
      No Spam!
      Jeder, der uns gut findet, findet uns auch ohne Schleichwerbung :thumbsup:

      Autokamera24 verkauft nicht bei Amazon.
      • Schlechter Lohn und schlechte Arbeitsbedingungen werden von Autokamera24 nicht unterstützt
      • Auch kostenfreie Leistungen & Services, wie u.a. Firmware-Update-Service oder kostenfreie Prüfung und optimale Vorkonfiguration der Dashcam vor dem Versand, wären aufgrund der pro Verkauf anfallenden Amazon-Gebühren nicht machbar
      moin,
      habe die cam für eine gewisse zeit an einer Power Bank, die den angegebenen Strom gleichbleibend liefert.
      die Cam läuft damit im Aufnahmemodus mehrere Std. ohne Fehler. nur den Bewegungsmelder bekomme ich nicht aktiv.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „geololli“ ()