Erfahrungen mit der Vico TF2 EZ

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Edit eingefügt



    Darf man fragen wieso Du Dich für diese Kamera entschieden hast... ist doch die ganz links, gell?

    vicovation.de/dashcam-autokamera-vergleich/

    Bin echt schon gespannt

    Edit: passt schon - hab gerade Deinen anderen Beitrag entdeckt.
    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!

    Eine Blende von F2,2 ist schlechter als F2,0. Kleinere Zahl bedeutet hier größere Blendenöffnung, da kommt dann mehr Licht durch. Deswegen musste es für mich die TF2 EZ werden. Dabei gefiel mir die SF2 sogar besser.

    DEN Unterschied würde ich auch gern mal erklärt bekommen, auf den Beispielbildern ist es quasi das Gleiche. Ich vermute und hoffe WDR ist etwas hochwertiger.
    Nein, Klebehalter gibt es bei mir nicht. Will aber eh nur den Saugnapf.

    Die Blende allein entscheidet noch nicht über die Bildqualität, auch der Bildchip ist wichtig. Leider ist da die Größe des Chips nicht angegeben, aber er hat nur drei Megapixel, das lässt auf ein vernünftiges Maß an Pixelgröße schließen. Diese ist nämlich auch wichtig, um das einfallende Licht vernünftig verarbeiten zu können.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „hungryeinstein“ ()

    mehr megapixel bedeuten nicht immer gleich ein besseres bild. dieser kleine chip muß sie auch verarbeiten können.
    wenn der nun mehr pixel verarbeiten soll als er kann, wird das bild wieder schwammig.

    das haben auch die hersteller von dslr cams erkannt, wie canon, oder nikon. deswegen geht es in dem bereich seit ein paar jahren
    mp mäßig nicht weiter. manchmal ist weniger eben mehr. ;)
    Dieses Schreiben wurde Maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.


    Nutzungsbestimmungen
    Hab gerade bei Vico angerufen:

    hungryeinstein schrieb:

    Eine Blende von F2,2 ist schlechter als F2,0. Kleinere Zahl bedeutet hier größere Blendenöffnung, da kommt dann mehr Licht durch. Deswegen musste es für mich die TF2 EZ werden. Dabei gefiel mir die SF2 sogar besser.
    Richtig... aber der Unterschied ist nicht so wirklich riesig. Aufgrund der aktuellen Firmware hat die TF2+ angeblich die leicht bessere Bildquali - die Firmware wird allerdings für alle Modelle nachgezogen.
    Nebenbei: auch die kommenden Jahre soll es immer wieder Firmwareaktualisierungen für alle Modelle geben.


    hungryeinstein schrieb:

    DEN Unterschied würde ich auch gern mal erklärt bekommen, auf den Beispielbildern ist es quasi das Gleiche. Ich vermute und hoffe WDR ist etwas hochwertiger.
    WDR ist qualitativ leicht hochwertiger... aber, das wird ein Laie kaum erkennen.

    Gedächtnisprotokoll
    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!

    Danke für Dein Engagement. :)

    Auf vicovation.com ist auch für die TF2 EZ schon das Update vorhanden. Vom Inhalt her ist es absolut identisch zur TF2+. Auf der deutschen Seite gibt es noch keinen Hinweis.

    Ich denke die beiden Kameras nehmen sich in der Praxis tatsächlich nicht viel. Die halbe Blende Unterschied wird man kaum bemerken.

    Klingt jedenfalls erst mal sehr positiv.
    Hallo erst einmal an alle hier.
    Ich bin hier ein neuer und habe mich dazu entschlossen, auch mal ein wenig meinen Senf zu Dashcams beizusteuern, sofern ich das überhaupt richtig kann.
    Ich habe mir die Vico- TF2 EZ gekauft und sie läuft jetzt so ne Woche bei mir und ich muss sagen, dass ich mehr als nur zufrieden damit bin.
    Ich bin zwar kein Technikfreak, aber dafür habe ich mich auf versch. Seiten ,Foren, Bewertungen, Meinungen schlau gemacht und dann etliche Beispielvideos angeschaut.
    Und für mich war esd ann einfach die Vico. Eine für mich saugute Qualität, klare scharfe Bilder, keinerlei Ruckeln, keine Überblendung oder Blindflug bei sich stark wechselnden Lichtverhältnissen, Glasklarer Ton (Micro) falls gewünscht und selbst nachts vegleichsweise gute Bilder, ohne Nachtsichtfunktion, die ja ab wenigen Metern eh nichts bringt.
    dashcamtalk.com/dash-cam-comparison/
    da kann man zum Beispiel die Vico im Vergleich mit anderen dashcams in Aktion sehen ( Tag und Nacht) und dabei wirklich die Unterschiede gut erkennen.
    Wer nicht wirklich GPS braucht, dem empfehle ich die Vico. Eine wirklich tolle Cam.
    Lt. dem Mtarbeiter von Vico heute am Telefon kommen neue Modelle raus bei denen man altern. eine kleine GPS-Antenne anstöpseln kann; für diejenigen die nicht auf GPS verzichten wollen. Wann das sein wird wußte der freundliche Mitarbeiter nicht.
    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „hoko“ () aus folgendem Grund: Fehler korrigiert

    Ach ja, ganz vergessen. Ich habe mir die Vico TF2 EZ nicht bei Amazon, sondern direkt bei Vicovation Deutschland in Berlin bestellt. Dort gibt es auch einen deutschen Support. Ausserdem habe ich bei sparwelt.de/schnaeppchen/top-1…eras-bei-vicovation-58534
    noch einen Gutscheincode gefunden, den ich dann Vicovation de eingegeben habe und somit statt 189,- Euronen, 10 % weniger, also 171,- Euronen bezahlt habe. Erhalten habe ich sie 3 Tage später. Da ich dann schon fragen hatte, rief ich gleich beim Support an und dort wurde mir gleich geholfen.
    Bisher habe ich nichts auszusetzen, auch keine Filmaussetzer, keine Verpixelungen, keine Farbabweichungen,etc. Selbst die einzelnen Videosequenzen gehen nahtlos ohne Verlust ineinander über, sodass wirklich alles aufgezeichnet wird. Soll ja nicht immer so sein.

    Mein erstes Video, was lange gedauert hat

    Also ich hoffe es funktioniert. Ich selber bin zuvor eher etwas enttäuscht über die plötzlichen Ruckler etc. ,die ich bei mir nun zuvor auf you tube angeschaut habe, entdeckte. Weiß aber nicht, wie es bei Euch so rüber kommt. Ohne hochladen und direkt anschauen, ist das Video einfach Klasse, warum nun bei you tube nicht, ich weiß es nicht, obwohl ich es auf 1080 P eingestellt habe. Aber seht selbst, falls es überhaupt funktioniert. Wenn nicht, dann dreh ich durch
    youtube.com/watch?v=2mRbplZ9ptk

    Ach ja, das Video ist nicht öffentlich, sondern nur über Linkvergabe anzusehen, wegen etwaiger Probleme wegen Musik,Details etc., also bitte den Link nur anschauen und nicht weiter reichen. Wäre Euch dankbar dafür.
    Sollte alles klappen, dann folgen weitere Beispiele!
    Rülpserchen bei 4:29? Männer und Frauen....lalalalaaaalalaa ;)

    Also, ich finde das Video echt in Ordnung. Auf dem S3 kommt es gut rüber, auch auf dem Tablet i.O. beim Laptop bzw. über den TV wird es pixelig.

    P.S. sag mal, die Stadt kenne ich doch... RO?
    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!

    Ja genau, RO
    Und trotzdem bin ich nicht so zufrieden, wie bei mir zu Hause, beim direkt anschaun. Irgendwie ärgert mich das, weil es nicht so ausschaut ( unpixelig, ohne Wackler etc.)! Liegt das am Upload?
    Na ja egal. Kann es ja nun auch nicht ändern. Und dafür nun solange gebraucht, oh je. :(
    Das liegt an yt... wenn Du die Cam an Deinen TV anschließt wirste wahrscheinlich Augen machen, wie scharf es rüberkommt.

    RO... komme aus dem südöstl. Landkreis MUCs, das sind knappe 45 Min. nach RO wenn ich Bundesstraße fahre. Über Bad Aibling, Kolbermoor... usw. Da könnte man sich glatt mal treffen.
    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!

  • Benutzer online 1

    1 Besucher

  • Dies ist eine Werbeanzeige da Sie das Forum als Gast besuchen. Für registrierte User ist das Forum werbefrei.