Meine DOD LS430W scheint plötzlich die Micro-SD-Karten zu "fressen"

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Meine DOD LS430W scheint plötzlich die Micro-SD-Karten zu "fressen"

    Hallo,

    war bisher mit der DOD zufrieden. Vor 2 Wochen sind dann plötzlich 2 32GB-Karten komplett ausgestiegen. Am Rechner war da nichts mehr zu machen. Beide Karten waren von Transcend und so ca. 2 Jahre alt. Habe mir daraufhin eine neue Karte von Samsung gekauft und benutze diese jetzt seit einer Woche. Heute habe ich dann mal die Aufnahmen am PC angeschaut. 2 Sequenzen waren fehlerbehaftet. Nun kann es sein, dass die neue Karte 2 kleine Fehler hat oder die DOD tatsächlich fehlerhafte Aufnahmen fertigt. Evtl. ist es auch der Kartenleser, welcher die Karten zerlegt hat (seit Anfang 09/2015 neuer Rechner). Ich werde es weiter beobachten und hier weiter berichten.


    Gruß Almera