Speicherzuweisung MiVue 538

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Speicherzuweisung MiVue 538

    Nabend allesamt,
    ich hab seit rund einem halben Jahr eine MiVue 538.
    Hatte erst kurz eine No-Name Kamera aus dem Regenwald gekauft...ähm...Amazon...aber die tauchte doch nicht.
    Von der Bild- und Tonqualität her ging es. Aber die Halterung tauchte nix.
    Da ist die MiVue doch was ganz anderes.
    Bin auch recht zufrieden damit und habe eigentlich nichts größeres dran auszusetzen.
    Was mich etwas stört ist das man Details in den Aufnahmen nicht gut sehen kann.
    Ich hatte erwartet das die Kamera bessere Bilder macht.
    Warum man zum Beispiel Kennzeichen nicht lesen kann die ich mit dem eigene Auge problemlos beim fahren lesen konnte...keine Ahnung...finde ich uncool.

    Was mich aber am meisten stört ist die Speicherkonfiguration.
    Das es da ein paar Voreinstellungen gibt ist ja soweit OK.
    Aber das man von einer 32er Karte maximal um die 20GB für die normalen Aufnahmen hat ist blöde.
    Weis jemand ob man das ändern kann ?
    Ggf. auch manuell ?

    Die Alternative wäre ggf. eine größere Karte einzusetzen.
    Aber laut Anleitung gehen da maximal 32GB rein.
    Habe auch nicht eben eine 64GB herumliegen um das mal ausprobieren zu können.
    Weis jemand ob die 538 auch 64er Karten nutzen kann...ob's nun in der Anleitung drinsteht oder nicht ?