[neue Kamera] DATAKAM G5-CITY MAX

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    [neue Kamera] DATAKAM G5-CITY MAX

    ​Ich habe eine neue Dashcam bekommen! Und zwar ist es eine DATAKAM G5-CITY MAX. In den nächsten Tagen werde ich die Dashcam testen und euch Videos, Bilder und einen Testbericht veröffentlichen.

    Was mir gleich auffiel ist, dass die Dashcam ist in einer sehr coolen Verpackung steckt. Sie erinnert ein wenig an die GoPro Verpackung.

    Die Dashcam hat einen modifizierten Ambarella A5 Prozessor und bietet eine Full HD auflösung bei 30 Bildern pro Sekunde. Der Aufnahmewinkel beträgt 160°. Diese Dashcam hat zwei MicroSD Steckplätze. In jeden Steckplatz kann eine maximal 32 GB große MicroSD gesteckt werden. Somit kommt ihr dann auf 64 GB Speicher. Die braucht man auch, denn die Dashcam kann Videos bis zu 20 Mbit/Sekunde aufnehmen! Ansonsten hat die Dashcam alles, was man braucht. GPS, G-Sensor, Taste für den Videosequenz Schreibschutz und noch viel mehr.





    Quelle​


    Dashcam-test.org thx @daniel
    ------------------

    Der Testbericht liest sich ganz gut. Besonders die Verschlüsselung hört sich interssant an. Allerdings steht nicht drin wie die 20 Mbps erreicht werden. Eventuell Raid 0 mit beiden SD-Karten?

    Im Test steht 160° Blickwinkel. Auf der Homepage lese ich 170° diagonal und 130° horizontal.
    Gruß Frank

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Frank“ ()

    Au. Hast recht. Da habe ich doch die Umrechnung von Bit nach Byte vergessen. 20 / 8 = 2,5. Die 20 Mbps ist die niedrigste zugelassene Bitrate für 1920 × 1080 @ 30.

    Laut Homepage 5 Modelle für 179 bis 269 €. Die getestete ist die teuerste und kostet bei Amazon ~250 €. Ich sehe da aber keine Übersicht mit den Eigenschaften.
    Gruß Frank
    Was mich jetzt interessiert: Wo wird die Kamera produziert?

    Im Test und auf der Herstellerhomepage steht: from Russia, with Love. Die Reviews und die Downloads sind dann auch in russischer Sprache. Im DATAKAM PLAYER steht aber DATAKAM technology Co. Ltd. Taiwan und auf der Homepage steht unter Contact:
    • Russian office "Datakam-Moscow"
    • Taiwan office "DATAKAM Premium Technology Co. Ltd."
    • HongKong office "GALAS Electronics Co. Ltd."
    Chinesische Hard- und russische Software?
    Gruß Frank