Android-Navi, mit DC-Funktion, Prestigio GV5850HDDVR

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Android-Navi, mit DC-Funktion, Prestigio GV5850HDDVR

      Kurz und bündig: Das Prestigio GeoVision 5850 ist wie sein WinCE-Bruder GV5800 ein Navi mit Camera und DC-Programm..von einer echten Dashcam meilenweit entfernt :rolleyes:
      Die Cam des 5850 hat gegenüber dem 5800 ein paar mehr Einstellmöglichkeiten als das Autostart beim Booten des Navis.
      So gibt es eine Funktion zum Dauerhaften Einblenden des Bildes (PIP) in die Tablet- oder Navi-Oberfläche..wobei das eingeblendete Bild dann gut ein Drittel des Bildschirms einnimmt und somit stört.
      Auch ist der hinzugekommene Crash-Sensor in 3 Stufen einstellbar..leider vibriert das Navi am Saugfuß Dank langer Befestigung (für ein Navi sinnvoll) recht stark und der G-Sensor löst in der unempfindlichsten Einstellun bei holpriger Straße ständig aus. Bein darauf folgenden Sichern stoppt die Aufnahme..in den kurzen Videos gut zu sehen, daß immer wieder Teile fehlen. Abschaltbar ist der Sensor nicht.
      Die Video-"Qualität" ist HD(720p)@30fps..sehen kann man Dies nicht....

      Fazit: Wer eine DC sucht, wird mit diesem Kombi nicht glücklich.

      Nur 2 kurze Clips, erst auf dem Land, dann Einfahrt ins Dorf mit ext. Beleuchtung. Das Ergebnis ist identisch mit Dem des GV5800..leider.




      Weitere Aufnahmen werde ich nicht hochladen, ist den Aufwand nicht wert. Nähere Beschreibung des Gerätes im entsprechenden Thread..Es hat durchaus positive Eigenschaften.
      Gruß
      Jochen


      SUBARU Driver - Wo wir uns festfahren, kommt Dein SUV gar nicht erst hin :P
      SFD - Subaru Fans Deutschland auf FB



      † 11.03.14 - R.I.P. Reini †