Anmerkung zur Nachtsicht...und Diskussion zur Cam

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Anmerkung zur Nachtsicht...und Diskussion zur Cam

    Zunächst einmal der Hinweis, daß die RR530A5 und die RR530A5GPS offensichtlich baugleich sind. Die 2 bestellten Rückläufer zeigten diverse Fehler, wesewegen ich zunächst die aktuellste FW heruntergeladen und installiert habe..Das hat zwar leider die Fehler nicht beseitigt, aber die Cams starten jetzt als "Roadrunner 530 GPS" Die FW ist also bei beiden Modellen identisch ^^
    Bei der Demontage fiel auch der Kontakt "GPS in" am Board auf, der sich am Steckschuh der Befestigung wiederfindet. Ob dort lediglich die Verbindung fehlt, werde ich bei Eintreffen der GPS-Ausführung testen...
    Leider haben beide Rückläufer etwas größere Defekte (kalte Lötstellen unter Flatpacks), weswegen sich ein Test im Einsatz erstmal verzögert.

    Warum ich hier dem Thread Kurzvorstellung vorgreife? Weil ein Mod diese DC (mit GPS) in der Hoffnung auf bessere Nachtsicht bereits bestellt hat und ich in der Dämmerung ein Foto von der Cam gemacht habe, was diese Hoffnung rechtfertigt. Leider lassen sich Bilder nicht in voller Auflösung per PN versenden, deswegen auf diesem Weg.
    Diese Dashcam kommt schon sehr nah an die Nachtsichtfähigkeiten guter Überwachungskameras.
    Auf dem Foto pappt die Cam am Wohnzimmerfenster und schaut in den Hof. Man betrachte das Bild auf dem Display und den Teil um die Kamera herum..mittlerweile, die Cam läuft im Dauerbetrieb seit 6,75 h, ist sebst im fast Stockdunklen immer noch der Hausgiebel und die dahinterstehende Doppelgarage erkennbar, "Licht" gibt es nur noch kaum wahrnehmbar von einer weiter links befindlichen Wegebeleuchtung. Meine Augen sehen zu diesem Zeitpunkt nicht mehr :D
    Bilder
    • 2014-10-23-2821.jpg

      724,53 kB, 4.000×2.248, 29 mal angesehen
    Gruß
    Jochen


    SUBARU Driver - Wo wir uns festfahren, kommt Dein SUV gar nicht erst hin :P
    SFD - Subaru Fans Deutschland auf FB



    † 11.03.14 - R.I.P. Reini †

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „eRecycler“ ()

    Das sieht ja richtig gut aus.
    Täuscht das oder bildet die Kamera tatsächlich heller ab, als es draußen wirklich ist.
    Muß die Kamera auf diese Nachtsicht umgestellt werden? Wie sieht es dann bei gleicher Einstellung am Tag aus.
    Oder stellt sich die Kamera selbständig um.

    Danke für den Vorabbericht.
    Die Prestigio 530A5 GPS gibt es ab 122,80 € (versandkostenfrei) bei Amazon bis 139,00 € (plus Versand) zum Beispiel bei Conrad. Die DoD gibt es bei Amazon für 174,95 € (Versandkostenfrei).

    Die Eigenschaften kann man nicht so richtig vergleichen, weil manche Angaben fehlen. Beide Kameras haben beim Sensor CMOS und 1/3" sowie FullHD 1920 * 1280 bei 30 fps. Die Prestigio kann bei vermutlich 1280 * 720 bis 60 fps. Beide Kameras speichern als MOV, die DoD auch AVI. Bei Prestigio ist es H.264, bei DoD ist kein Codec angegeben. Beide nehmen auf microSD bis maximal 32 GB auf. Bei Dod ist eine gute Optik angegeben. Die Temperaturbereiche sind bei Prestigio 0..45°C, bei DoD -30..80°C.
    Gruß Frank

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „hoko“ () aus folgendem Grund: Zitat entfernt da direkter Bezug.

    Ich konnte letzte Nacht Eine der beiden Cams zur Mitarbeit überreden, die Videos fölgen später :) Wenn nur annähernd Das aufgenommen wurde, was auf dem Display zu sehen war..dann wäre es die perfekte Cam für Nachtfahrer :thumbup:
    Edit: Die Abbildung auf dem Display ist um Einiges heller als die Aufnahme ?( aber Es reicht noch...

    Zu den technischen Angben:
    Was den Temp.-Bereich betrifft, sind die Angaben bei der Prestigio etwas niedrig gehalten..den Bereich der DOD finde ich übertrieben hoch, das schreit nach einem Test ;) Klingt für mich eher nach Lagertemparatur, aber Wer weiß...
    Da Prestigio in Russland offensichtlich sehr beliebt ist, halte ich einen größeren Arbeitsbereich..vorallem nach unten..für wahrscheinlich.

    Die Prestigio macht laut Angabe nur 25fps bei FullHD und 50fps bei HD..im PAL-Modus. Schaltet man auf NTSC (was bei heutigen TV´s und Programmen kein Problem wäre), sind es 30 bei FHD und 60 bei HD.

    Unten ein paar Bilder aus den Videos der Cam:
    1. Blick in den Hof am Spätnachmittag..Fahrten bei Tageslicht sind bei mir eher selten.. - FHD
    2. letzte Nacht auf Straße mit Fremdlicht - FHD
    3. dito, ohne Fremdlicht..nur Fernlicht, keine Nebel- und Arbeitsscheinwerfer - FHD
    4. Bild aus dem üblichen Wald-Video, mit kompletter Scheinwerfer-Ausleuchtung - HD
    Bilder
    • Frame 2014.10.23 17-07-29 (0-00-07.866).jpg

      878,21 kB, 1.920×1.080, 16 mal angesehen
    • Frame 2014.10.24 03-01-25 (0-02-45.951).jpg

      384,45 kB, 1.920×1.080, 15 mal angesehen
    • Frame 2014.10.24 03-04-15 (0-05-35.321).jpg

      499,8 kB, 1.920×1.080, 15 mal angesehen
    • Frame 2014.10.24 06-08-17 (0-01-01.991).jpg

      184,67 kB, 1.280×720, 16 mal angesehen
    Gruß
    Jochen


    SUBARU Driver - Wo wir uns festfahren, kommt Dein SUV gar nicht erst hin :P
    SFD - Subaru Fans Deutschland auf FB



    † 11.03.14 - R.I.P. Reini †
    Sieht doch schon mal nicht schlecht aus. :)

    Zu den Temperaturangaben der DOD denke ich die Stimmen schon. Hatte zumindest im Sommer kein Problem, wenn der Wagen die ganze Zeit in der Sonne stand und die Kamera die ganze Zeit der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt war....
    Gruß Mario
    Die GS8000 ist nicht so hoch angegeben und war auch durchgehend im Auto. So unstabil sind elektronische Bauteile auch nicht..die Angaben werden wohl eher aus Garantiegründen von den meisten Herstellern etwas kleiner angegeben ;)
    Letztlich sind viele Bauteile markenübergreifend in allen Cams identisch...
    Gruß
    Jochen


    SUBARU Driver - Wo wir uns festfahren, kommt Dein SUV gar nicht erst hin :P
    SFD - Subaru Fans Deutschland auf FB



    † 11.03.14 - R.I.P. Reini †
    Also Jochen, die Bilder sehen deutlich besser aus als bei meiner. Da ist das Display nachts auch heller als Video und aber am Tag ist es dunkler.

    Auf der Prestigio-Seite sind 30 und 60 fps angegeben. Da steht noch nichts von PAL und NTSC. Die meisten Dahcam dürften 30 fps unterstützen.
    Gruß Frank
    Frank, hast Du das Video gesehen? Es ist auf jeden Fall heller als bei Allen, die ich genutzt habe :)

    Im Menü lassen sich PAL/NTSC umschalten, bei PAL sind es 25 bzw 50fps, bei NTSC 30 bzw 60fps. GSpot bestätigt Das bei dem hochgeladenen Video, siehe Foto.
    Im Auslieferzustand war NTSC eingestellt..Hauptabsatz in Ostländern ;)
    Bilder
    • ScreenShot342.jpg

      124,05 kB, 1.419×694, 15 mal angesehen
    Gruß
    Jochen


    SUBARU Driver - Wo wir uns festfahren, kommt Dein SUV gar nicht erst hin :P
    SFD - Subaru Fans Deutschland auf FB



    † 11.03.14 - R.I.P. Reini †
    Hab´ noch einen Streckenabschnitt hochgeladen, wo die 530 und die 520 mit gleichen Einstellungen lefen. Ich denke mal, das Ergebnis der 520 kennen viele DC-User von ihren Cams..die Nachtsicht der GS8000 und der R300 ist in etwa gleich.
    Die 530 schlägt da mal extrem aus der Reihe..im positiven Sinn.

    Bitte bei den Nachtvideos beachten: Diese Videos sind wirklich in der Nacht entstanden und zeigen nicht, wie viele Händlervideos, einen hellen Himmel oder wurden in lichtdurchfluteten Innenstädten aufgezeichnet ;)

    Edit: 2 weitere Videos sind abrufbar...
    Gruß
    Jochen


    SUBARU Driver - Wo wir uns festfahren, kommt Dein SUV gar nicht erst hin :P
    SFD - Subaru Fans Deutschland auf FB



    † 11.03.14 - R.I.P. Reini †

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „eRecycler“ ()

  • Dies ist eine Werbeanzeige da Sie das Forum als Gast besuchen. Für registrierte User ist das Forum werbefrei.