Videos nicht abspielbar

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Videos nicht abspielbar

    Hallo Zusammen

    Ich hab seit Freitag eine Dashcam und wollte heute mal die Videos anschauen, soweit so gut!
    Aber musste feststellen das nicht alle Videos zum Abspielen funktionieren, es kommt dann einfach eine fehler meldung das die dateiendung ungültig wäre oder beschädigt.

    An was kann das liegen???
    Die Dahcam ist eine Dashcam CR 3 A2

    vielen dank für die infos

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „hoko“ () aus folgendem Grund: Thema verschoben

    Hi Hi

    Der Dateiname endet mit Mov
    Abgespielt wird sie mit vlc oder den von player von windows 10

    Mein System ist ein Win 10
    Ich habe leider keine mehr. Hab Sie mal einen Bekannten geschickt gezeigt der meinte das die Kaputt wären.

    Ich lass die Cam einfach laufen und am ende von Tag oder das nächste mal nehm ich Sie mit aus den Auto zum Anschauen. und da war es zb gestern so, das die videos von Anfang gut waren und dann das Auto ne ganze zeitlang Stand und dann dann die Videos kaputt waren und zuhause angekommen, als ich die Cam raus genommen hab, da sind die Videos wieder in Ordnung
    Da fällt mir nicht viel zu ein. Mit .mov hatte ich auch schon mal Schwierigkeiten, die endeten aber, als ich VLC hatte und auch, als neuere Betriebssystemstände mit mehr Codecs (Umwandlungstabellen, um weitere Dateien einlesen zu können) herauskamen.
    Ausserdem ist es mir neu, dass dieselben Dateien mal gehen, mal nicht. Ich vermute ein Wärmeproblem mit Deiner Dashcam. Dies, zumal ich Dich so verstehe, dass Du Dir die Dateien auch schon mit der Dashcam hast anzeigen lassen wollen. Vielleicht waren die Dateien nicht kaputt, sondern die Dashcam mochte gerade nicht arbeiten.
    Reparaturversuche an den Dateien werden zwar im Netz empfohlen (in .mp4 umbenennen oder von VLC konvertieren lassen (Medien --> konvertieren/speichern), aber das ist irgendwie nicht der Sinn der Sache. Dann würde ich eher die Dashcam dahin zurückschicken, wo sie herkam.