Wichtig Mobius als Dashcam

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Mobius als Dashcam

    Hi Leute.
    Ich frage mich warum die Mobius hier im Forum nicht als Dashcam (Im folgenden DC genannt) aufgeführt wird?
    Klar, sie ist eigentlich ne Actioncam, aber trotz des fehlenden G-sensors als Dashcam hervorragend geeignet.

    Ich habe schon lange nach einer DC gesucht welche sich fast unsichtbar verstecken lässt, was aber sehr schwer ist, da die meisten wie ein Navi an die Scheibe gepappt werden. Das wollte ich so nicht.
    (wegen der umstrittenen Rechtslage und Diebstahlvorsoge wegen verwechselung als Navi)

    Also musste eine DC her die man verstecken und wo man die Linse verlängern kann...

    So bin ich im www auf techmoan.com/ gestoßen.

    Er hat super gezeigt wie eine Mobius als DC verwendbar ist, und das mit einer Verlängerung der Linse.
    youtube.com/watch?v=9qx5fgy8f28

    Also habe ich alles was ich brauche bei banggood.com/buy/mobius.html bestellt.

    Leider ist nur die 4gb SD Karte bei mir angekommen, der Rest ist nie angekommen. (Paypal regelt das schon)
    Habe dann auf ebay Kleinanzeigen eine Mobius gekauft weil ich nicht nochmal Wochenlang warten wollte.
    Zwar etwas teurer, aber wenigstens hab ich eine.

    Dann Habe ich alles so wie Techmoan es gezeigt hat nachgebaut und im Auto installiert:
    (Mein Englisch ist nicht das beste)
    youtube.com/watch?v=KxxqsjyFVqI

    Dann ging es darum die verlängerte Linse richtig auszurichten und irgendwie zu verstecken.
    Habe in meinem Auto einen Regen/Lichtsensor in dessen Gehäuse noch Platz war.
    Dort ist dann die Linse gelandet:




    Danach wurde alles an der DC angeschlossen und die DC an ihrem späteren Verbauort platziert:





    Ich wollte die Dc aber nicht so sichtbar dort belassen, also musste ich mir was einfallen lassen um diese nahezu Unsichtbar zu machen.

    Habe dann aus einer Tupperdose ein Gehäuse gebaut welches an die Form der Regensensorabdeckung und des Innenspiegels angepasst wurde:






    Im Auto sieht es dann ungefähr so aus:
    (Dies war der erste Prototyp)



    Dann habe ich mir überlegt das etwas Luft der DC nicht schaden kann (um eventueller Überhitzung vorzubeugen)
    Habe dann aus dem Unterteil des Gehäuses einer alten defekten Playstation1 die Lüftungsschlitze ausgesägt und mittels erwärmung an die runde Form der Tupperdose angepasst:




    Nun muss ich das ganze noch irgenwie verkleben oder Schweißen und ein letztes mal Lackieren.

    Habe nun genau die DC die ich mir vorgestellt habe.

    Unabhängig von meinem Umbau zeigt mein Beitrag das die Mobius wegen der kompakten Bauform hervorragend als Dashcam geeignet ist.

    Ich würde die Moderatoren deswegen darum bitten der Mobius ein eigenes Unterforum einzurichten.
    Vielen Dank.

    Hier noch ein paar interessante Links zum Thema Mobius als Dashcam:
    -Vorstellung:
    techmoan.com/blog/2013/7/8/the…ywhere-1080p-micro-c.html

    -Daten und Fakten:
    chucklohr.com/808/Mobius/

    -Englischsprachiges Mobius Forum:
    dashcamtalk.com/forum/forums/mobius.38/

    -Weitere Interessante Infos zur Mobius:
    kopterforum.de/topic/2310-mobius-cam/
  • Benutzer online 1

    1 Besucher

  • Dies ist eine Werbeanzeige da Sie das Forum als Gast besuchen. Für registrierte User ist das Forum werbefrei.