Dashcam und die Verbindung zum Smartphone

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Dashcam und die Verbindung zum Smartphone

    Guten Morgen. Ich habe mir die Dash Cam True Cam A5 Pro Wifi gegönnt.
    2 Probleme kann ich noch nicht beheben.
    1. Wie greife ich mit dem Smartphone auf die Cam zurück? Ich soll dazu eine App laden. IN der Beschreibung wird Final Cam genannt. Dazu soll ich den im Handbuch vorhandenen QR Code einscammen. Danach erhalte ich aber die Tima Cam. Auf die Cam selbst kann ich damit nicht zugreifen. Das WLAN dafür ist freigeschaltet.

    2. Die mit der Cam gelieferte Software läuft bei mir nicht. Der Dashcam Player läuft nur ohne Ton. Tonwiedergabe erfolgt nur über den VLC Player. Der wiederum hat aber keine GPS Karte dabei, die der Dash Cam Player aber hat. K Little habe ich versucht, es hat sich aber nichts geändert.

    Können Sie helfen??

    FReundliche Grüße
    Hallo @Atoll116,

    Ich muss Dir leider mitteilen, dass ich Dir bei dem WiFi-Problem Deiner "Truecam A5 Pro Wifi" nicht mit konkreten Tipps helfen kann. Das von Dir beschriebene Problem taucht bei sehr vielen Nutzern auf. Bei meinem Testgerät der A5 pro Wifi ist eine App-Verbindung auch nur via "Zufall" möglich.

    Das bei Dir "Tima Cam" installiert wird, ist merkwürdig. Manche Nutzer warnen vor einem Trojaner/Virus in der App - siehe App-Bewertungen.

    Ich kann Dir nur raten auch aufgrund Deiner anderen bisher hier im Forum geschilderten Probleme auf eine andere Dashcam umzusteigen. Die "Truecam A5 Pro WiFi" ist aus meiner Sicht eine Dashcam mit völlig veralteter Technik und hoher Fehleranfälligkeit zu einem verhältnismäßig hohen Preis. Je länger Du Dich mit dieser Kamera beschäftigst, desto mehr Fehler und Ungereimtheiten wirst Du feststellen.

    Hier nochmal Deine Beiträge für alle Mitleser oder Neulinge, die eine Anschaffung der "Truecam A5 Pro WiFi" überlegen:
    >> Dash Cam True Cam A 5 Pro Wifi
    >> Dash Cam True Cam A 5 Pro Wifi und Win 10
    >> Trotz K-Lite Codec kein Ton im VLC Player

    Falls Du eine gute Dashcam mit WiFi Anbindung suchst, So schau Dir doch mal die "Viofo A129" an, die als Single-Variante nicht mehr als eine "Truecam A5 Pro WiFi" kostet, und dabei deutlich bessere Videoaufnahmen (bei Tag und Nacht), besseren GPS-Empfang und eben auch eine besser funktioniereden WiFi-Funktion bietet. Darüber hinaus ist die Speicherkapazität nicht auf winzige 32GB der Truecam A5 beschränkt (A129: 128GB) und ein Akkuverschleiß Dank Nutzung von Superkondensatoren ausgeschlossen. Einige Mitglieder hier im Forum nutzen die Viofo A129 und sind sehr zufrieden.

    Beste Grüße
    Steve
    Dashcam-Wiki.de *rock*
    Aktuelle Dashcam-Wiki Autoren hier im Dashcamforum: Steve, Mani, Torsten

    Urheberhinweis: Dritten ist eine Übernahme oder Veröffentlichung der in Beiträgen platzierten Fotos nur mit entsprechender Nutzungslizenz gestattet. Die Berechnung der Lizenzgebühren erfolgt nach MFM.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Dashcam Wiki“ ()

    Sehr kompetent. Ich werde mich mal um die Viofo A 129 kümmern. Ich gehe mal davon aus, dass Sie selbst diese Cam nutzen. Darum mal einige Dinge.
    Ich suche eine Cam. die es schafft, eine Fahrt von Silberstedt nach Frankfurt / Main aufzuzeichnen. Da werden so 650 Km sein also um die 6 Stunden. Die Cam soll das wahrscheinlich unter Verwendung einer entsprechenden SD Karte am Stück schaffen.
    Die Cam sollte mit einer App verbunden sein. Ich stelle mir vor, dass man in Frankfurt schauen kann, wo ich schon bin. Für eine solche Spielerei suche ich nun wieder eine neue Dash Cam. Meime jetzige werde ich zurückschicken.
    Bitte informieren Sie mich mal, ob Sie entsprechend etwas empfehlen können.


    Mit freundlichen Grüßen


    Andreas Kriegel
    Hallo @Atoll116,

    Ich selbst habe zwei Stück der Viofo A129 in meiner Testkiste, nutze aber selbst am liebsten die Viofo A119S (selektiertes und optimiertes Gerät).
    Die "Viofo A129" ist neben der sündhaft teuren "BlackVue DR900" die einzige Dashcam mit WiFi, die ich empfehlen kann. Ich selbst benötige WiFi nicht - daher greife ich lieber zur A119S, die mir eine etwas bessere Videoqualität als die A129 liefert. Dazu habe ich schon viel hier im Forum geschrieben

    Hier sind die passenden Forenbereiche für die Viofo A119S und Viofo A129.
    >> dashcamforum.de/wbb/index.php/Board/558-A119S/
    >> dashcamforum.de/wbb/index.php/Board/575-A129-DUO/

    Bei Fragen zur A119S oder A129 kannst Du einfach am besten direkt dort ein Thema aufmachen oder Dich an ein bereits vorhandenen Thema dran hängen.

    Atoll116 schrieb:

    Ich suche eine Cam. die es schafft, eine Fahrt von Silberstedt nach Frankfurt / Main aufzuzeichnen. Da werden so 650 Km sein also um die 6 Stunden.

    Wie Autokamera24 in einem der oben verlinkten Beiträge schon schrieb: "Die Aufnahmekapazität einer Dashcam wird in Stunden/Minuten angegeben - nicht in Kilometer. Die mögliche Aufnahmekapazität hängt von der Videodatenrate und der Größe der Speicherkarte ab". Mit der A129 dürftest Du bis ca. 17-18 Stunden FullHD-Video auf einer 128Gb Speicherkarte speichern können - Und das in einer besseren Qualität, als die "Truecam A5 Pro WiFi". Du müsstest eben nur darauf achten eine ordentliche Viofo A129 zu erwischen. Die A129 gibt es als Dual-Version, oder auch einzeln ohne Heckkamera. Ich empfehle Dir die Einzel-Variante und wenn möglich ein selektiertes Gerät.

    Atoll116 schrieb:

    Die Cam sollte mit einer App verbunden sein. Ich stelle mir vor, dass man in Frankfurt schauen kann, wo ich schon bin.

    Entweder verstehe ich Deine Frage nicht, oder ich interpretiere diese falsch. Eine Dashcam ist kein Navigationsgerät. Wenn Du den Verlauf oder Deine aktuelle Position auf Deiner Route prüfen möchtest, so bist Du mit einer Navigation-App deutlich besser bedient. Hier gibt es viele kostenfreie Apps. Ich nutze gelegentlich das sehr einfache Google-Maps.

    Beste Grüße
    Steve
    Dashcam-Wiki.de *rock*
    Aktuelle Dashcam-Wiki Autoren hier im Dashcamforum: Steve, Mani, Torsten

    Urheberhinweis: Dritten ist eine Übernahme oder Veröffentlichung der in Beiträgen platzierten Fotos nur mit entsprechender Nutzungslizenz gestattet. Die Berechnung der Lizenzgebühren erfolgt nach MFM.
    Also ich habe eine " Ring" Doorbell 2 als Haustürklingel. Die verfügt auch über WLAN und Wifi und eine Kamera. Durch einen Bewegungsmelder meldet die durch eine auf dem Smartphone installiewrten App eine Bewegung oder ein Klingeln an der Haustür. Weltweit kann ich nun auf dem Smartphone sehen, wer vor meiner Tür steht.
    So etwas dachte ich mir mit der Dash Cam.Eine App, wo man sich live auf die Cam schalten kann. So könnte man in Frankfurt sehen, wer in Kassel vor mir fährt. gesetzt den Fall, auf dem Frankfurter Smartphone ist auch die App installiert. Ist das richtig so??

    Schönes Wochenende
    Wie soll das im Auto gehen?

    Entweder dein Handy ist per WIFI mit der Dashcam verbunden, dann kann es aber nicht gleichzeitig im Datennetz deines Mobilfunkanbieters eingelogt sein. Ich kenne zumindest kein Modell, welches das gleichzeitig kann. Bin aber auch kein Experte.

    Möglich wäre dein Wunsch nur, wenn deine Verbindung Handy zu Dashcam per Bluetooth realisiert würde. Hier wären nun aber andere gefragt, ob es überhaupt eine solche Dashcam gibt und ob die Übertragungsrate von Bluetooth hierzu überhaupt ausreichend wäre.

    Bei deiner Klingel hast du das Problem nicht, wenn du genau darüber nachdenkst.

    LG
    dortmunder
    Hallo @Atoll116,

    Atoll116 schrieb:

    Eine App, wo man sich live auf die Cam schalten kann. So könnte man in Frankfurt sehen, wer in Kassel vor mir fährt. gesetzt den Fall, auf dem Frankfurter Smartphone ist auch die App installiert.

    Aktuelle handelsübliche Dashcams mit WiFi im anvisierten unteren dreistelligen Preisbereich sind für eine solche Funktion des Fernzugriff nicht geeignet bzw. ausgelegt. Um einen Fernzugriff zu realisieren, müsste die Dashcam selbst eine permanente und schnelle Verbindung zum Internet aufbauen können. Auch das benötigte Datenvolumen für die Videoübertragung sprengen schnell das Freivolumen vieler Mobilfunkverträge.

    Beste Grüße & Gute Fahrt
    No Spam!
    Jeder, der uns gut findet, findet uns auch ohne Schleichwerbung :thumbsup:

    Autokamera24 verkauft nicht bei Amazon.
    • Schlechter Lohn und schlechte Arbeitsbedingungen werden von Autokamera24 nicht unterstützt
    • Auch kostenfreie Leistungen & Services, wie u.a. Firmware-Update-Service oder kostenfreie Prüfung und optimale Vorkonfiguration der Dashcam vor dem Versand, wären aufgrund der pro Verkauf anfallenden Amazon-Gebühren nicht machbar