Passende Dashcam gesucht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Passende Dashcam gesucht

    Guten Abend zusammen,

    ich bin auf der Suche nach einer für mich passenden Dashcam und finde nicht so wirklich eine, die mich vollkommen zufrieden stimmt.

    Mir ist es sehr wichtig, dass die Kamera Geschehnisse rund um mein Fahrzeug herum aufnimmt, wenn ich nicht am / im Auto bin. Insbesondere denke ich hierbei an Vandalismus und Parkrempler mit Fahrerflucht.
    Optimal wäre eine Duo-Variante für vorne und hinten. Die Aufnahme sollte lange genug gespeichert werden, sodass ich, wenn ich mal ein Wochende nicht fahre, auch Montagmorgen noch nachvollziehen könnte, wer mir Freitagabend die Beule reingefahren hat... In der Regel bin ich zwar jeden Tag am Auto, aber ich möchte für den Fall des Falles gewappnet sein. Länger als 2 Tage bin ich auf jeden Fall nie weg.

    Der Preis spielt erstmal keine Rolle.

    Habt ihr da einen Vorschlag für mich?

    Vielen Dank und liebe Grüße!
    Da kann man eigentlich nur empfehlen mal diverse andere Themen in der Kaufberatung zu lesen.

    Die Anforderungen sind meist identisch... wie auch die Antwort: es gibt keine mir bekannte Autokamera die die Parküberwachung zuverlässig und fehlerfrei hinbekommt.
    Grüße hoko
    Es ist fast wie im richtigen Leben... darum heißt das hier auch Erde und nicht Paradies!

    Und in einem Zeitrahmen von 2 Tagen nicht wirklich realisierbar.

    Bisherige Dashcams die ich kenne machen alle Daueraufnahmen, lediglich bei Bewegung oder Rempler (heftiger Rempler) werden diese Szenen dann gespeichert.
    Nur kenn ich keine Powerbank oder Batterie die auf 2 Tage hinaus die Kamera ununterbrochen in Betrieb halten kann ohne sich komplett zu entladen oder nur noch so wenig Saft zu liefern das der Wagen dann nicht mehr anspringt.

    Mir ist ist nur eine DIY Lösung bekannt wo es möglich wäre, eine Kamera für diese Zeit aktiv zu halten. Setzt aber Kenntnisse in Technik etc. vorraus.
    Aber selbst dabei bleibt ein Restrisiko das ein Ereignis nicht mehr gesichert werden kann.
    Gruß
    Batimus 8)
    Ich kann Dir schon mal sagen, welche Kamera nicht geht. Das ist die Viofo A119-Pro. Die habe ich die letzten 2 Tage viel getestet. Auch Nachts. Die Aufnahmen sind einfach zu schlecht.
    Die "selektierte" A119S, die ich vorher hatte, war um einiges bei Nacht besser. Habe diese aber leider zurück gesandt, wegen einem Irrtum . ;(