Neukauf bei 0 Ahnung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Neukauf bei 0 Ahnung

    Hallo, ich habe mich heute hier angemeldet weil ich ganz einfach eine professionelle Hilfe brauche.
    Nicht von gewinnorientierten Verkäufern sondern von Profis, die Spaß daran haben andere (Leien wie mich) zu beraten.
    Zum Thema:
    Ich suche eine Dash Cam mit Heckkamera.
    Die Gründe sind ganz verschieden.
    Raserei, Dränglerei und nicht zuletzt Beulen in meinem Auto, die von Nachbarautos in der Tiefgarage stammen.
    Langsam habe ich die Schnau.. voll.
    Das Problem - ich habe von der Materie keine Ahnung.
    Ich erkläre es mal in kurzen Worten.
    Die Cam sollte: scharfe Bilder machen
    auch bei Nacht
    Gute (schnelle Bilder) auch bei Lichtwecksel (Tunnel)
    Auch bei ausgeschalteten Motor (nachts) (ohne das früh die Batterie leer ist
    das wäre es schon für den Anfang.
    Das selbige sollte ich als absuluter Leihe bei dem entsprechenden Zeitaufwand auch selber einbauen können.
    Das sind meine Probleme bzw. Fragen.
    Ich bin mir sicher Ihr könnt mir helfen.
    Wenn nicht hier wo sonst.
    Freue mich auf viele Antworten.
    Euch allen noch einen schönen Abend.

    Neucamer
    Hallo @Neucamer

    Also eine Dualcam wird gesucht.
    Da ich vor kurzem selbst eine DualCam gesucht habe, kamen mir einmal die Blackvue DR900S und die DOD RC500S ins Auge.
    Leider sind beide Kamera nicht grade billig. BlackVue um die 500€ und die DOD um die 400€.

    Letztendlich hab ich mich für die Viofo A129 Duo entschieden, leider derzeit noch nicht von deutschen Händler im Angebot.
    Somit von einem China-Händler erworben. Leider unterliegt diese Sorte einigen Produktionsschwankungen und weisen unterschiedliche oder auch mehrere Mängel auf.
    Bei meiner hatte ich wohl noch das Glück das Bildtechnisch alles i.O. ist, nur leider hatte ich ein unangenehmes Geräusch auf den Videos.

    Aber Preis ist unschlagbar gegenüber den anderen Kameras.
    Von der Videoqualität bin ich soweit zufrieden und kann tagsüber auf Landstrassen sehr gut Kennzeichen erkennen. Mit einem CPL-Filter wäre die Erkennbarkeit wohl besser.
    Allerdings hat die Heckkamera einen Blaustich wenn man aus einem Tunnel fährt, es wird nach ein paar Sekunden wieder normal, wollte aber drauf hinweisen.

    Die BlackVue 900 macht vorne echte 4k Videos und somit tagsüber sehr gute Bilder, hat aber ihre Schwächen in der Nacht. Die Heckkamera dagegen, macht glaub ich nur Aufnahmen in max. Full HD (1920x1080)
    und ist diesselbe Heckkamera wie bei der DR750.

    Die DOD macht soweit auch gute Aufnahmen, auch Nachts besser als die BlackVue (meine Meinung). Welche Auflösung diese jetzt max aufnehmen kann, weiß ich nicht.


    Hier denn ein paar Links zu den 3 Kameras wo Du nähere technische Infos einholen kannst.

    BlackVue -- blackvue.de/product/blackvue-dr900s-2ch/
    DOD -- https://www.dod-tec.com/index.php/product/detail/88
    Viofo -- https://www.viofo.com/home/79-72-a129-duo-dual-channel-5ghz-wi-fi-full-hd-dash-camera.html#/25-gps_module-included

    P.S.: Die Ursache für das unangenehme Geräusch welches in den Videos zu hören ist, konnte ich identifizieren und beseitigen. :P
    Gruß
    Batimus
    Hallo,
    vielen Dank für die ausführlichen Antworten.
    Habe in der Zwischenzeit auch sehr viel gelesen.
    Ohne das ich mir selbst ein Urteil bilden könnte, wahren doch die besten Urteile bei einer i Tracker DC-A 119S .
    Mit Speicherkarte etc. liegt sie bei etwa 200,- € .
    Was sagt ihr dazu ?

    Neucamer

    ---zusammengefügt---

    nat. nur Front und keine Heckkamera dazu.

    Neucamer

    ---zusammengefügt---

    habe es grade gelesen !
    Da denkt man schon einmal man hat das richtige - Produktion eingestellt !
    Naja - was hällt die Mehrheit hier von der Viofo A 119 S ??

    Neucamer
    Hallo @Neucamer

    Neucamer schrieb:

    Da denkt man schon einmal man hat das richtige - Produktion eingestellt !

    Ja, leider. Die iTracker DC-A119S habe ich dutzende Male an Freunde und Verwandte empfohlen und auch oft dort verbaut. Alle sind super zufrieden. Als Alternative bietet sich die Viofo A119S an, sofern man ein gutes Gerät erwischt.

    Neucamer schrieb:

    was hällt die Mehrheit hier von der Viofo A 119 S ??

    Die A119S ist sicher eine sehr gute Wahl - ganz besonders für die selektierte und optimierte Version :) Sie ist auch klein genug, um an der Heckscheibe montiert zu werden. Ich empfehle Dir meine bisherigen Erfahrungsberichte zur dieser Cam im Viofo Bereich. Weitere Berichte und Vergleichstests folgen.



    Beste Grüße
    Steve
    Dashcam-Wiki.de *rock*
    Aktuelle Dashcam-Wiki Autoren hier im Dashcamforum: Steve, Mani, Torsten

    Urheberhinweis: Dritten ist eine Übernahme oder Veröffentlichung der in Beiträgen platzierten Fotos nur mit entsprechender Nutzungslizenz gestattet. Die Berechnung der Lizenzgebühren erfolgt nach MFM.